Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

Ordner

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen zu QBasic.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
PC-Freak
Gast





BeitragVerfasst am: 15.10.2004, 18:41    Titel: Ordner Antworten mit Zitat

Wie kann ich mit QBasic ,so ein Progarmm machen wenn ich dann die EXE erstelle und wenn ich darauf klicke es dann automatisch so 4 Ordner erstellt.
Bitte um Qulltext danke happy
Nach oben
Weazel



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 15.10.2004, 19:08    Titel: Antworten mit Zitat

Du machst einfach ein paar SHELL-Aufrufe:

SHELL "md ordnername1"
SHELL "md ordnername2"
usw.

So kannst du auf einfache Weise deine 4 ordner erstellen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
k1uMp3n



Anmeldungsdatum: 15.10.2004
Beiträge: 15
Wohnort: Fiwa

BeitragVerfasst am: 15.10.2004, 19:16    Titel: Antworten mit Zitat

oder mit
MKDIR "ordner1"
MKDIR "ornder2"
......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PC-Freak
Gast





BeitragVerfasst am: 15.10.2004, 20:05    Titel: Also Antworten mit Zitat

Gut und wenn ich nun in ein Bestimmten Ornder es haben will z.B C: ??
Nach oben
Weazel



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 15.10.2004, 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

Na dann einfach

MKDIR "C:\DerOrdner"

oder halt

SHELL "MD C:\DerOrdner"

Mal ehrlich, das ist doch nicht so schwer, als das man es nicht hätte selbst rausfinden können, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
PC-Freak
Gast





BeitragVerfasst am: 15.10.2004, 21:55    Titel: Antworten mit Zitat

Nun jut nun machen wir ein Textbefehlsmenü und nun z.B 1=Ordner erstellen 2= Ornder Löschen 3=Beenden . Und iw kann ich nun wie bei 2. die Ordner löschen ????????? P.S MKDIR "C:\DerOrdner"

oder halt

SHELL "MD C:\DerOrdner"
Das habe ich gewusst ,aber war mir net sicher verlegen
Nach oben
Weazel



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 15.10.2004, 22:04    Titel: Antworten mit Zitat

Löschen kannst du mit

Code:

SHELL "RD C:\DerOrdner"


Aber der Ordner muss leer sein, damit das funktioniert, also musst du eventuell mit

Code:

SHELL "CD C:\DerOrdner"
SHELL "DEL *.*"


den Ordner leeren (natürlich ist klar, dass du aufpassen solltest, dass du keine wichtigen Dateien dabei löscht).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dreael
Administrator


Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 2457
Wohnort: Hofen SH (Schweiz)

BeitragVerfasst am: 15.10.2004, 23:07    Titel: Antworten mit Zitat

QB hat für die im Titel gestellte Frage bereits alles als Built-In-Kommandos integriert, also
Code:
MKDIR verzeichnis$

(wie bereits erwähnt) und
Code:
RMDIR verzeichnis$

Mein Grundsatz: Nach Möglichkeit verwende ich immer bereits vorhandene Kommandos, ausser es gibt gute Gründe, davon abzuweichen. Ein solcher Grund könnten lange Dateinamen sein, denn logischerweise arbeiten die eingebauten Befehle nur mit den kurzes MS-DOS-6.22-Dateinamen (8+3er-Schema) zusammen. Siehe dazu

http://msdn.microsoft.com/library/default.asp?url=/library/en-us/win9x/lfn_0het.asp

=> INT 21h, AX=7139h und INT 21h, AX=713Ah dürften in diesem Fall die geeignete Varianten sein.
_________________
Teste die PC-Sicherheit mit www.sec-check.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Weazel



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 15.10.2004, 23:13    Titel: Antworten mit Zitat

Und RMDIR löscht das Verzeichnis, auch wenn es Dateien enthält?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dreael
Administrator


Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 2457
Wohnort: Hofen SH (Schweiz)

BeitragVerfasst am: 16.10.2004, 11:08    Titel: Antworten mit Zitat

Weazel hat Folgendes geschrieben:
Und RMDIR löscht das Verzeichnis, auch wenn es Dateien enthält?

Ordner muss in diesem Fall leer sein, sonst musst man halt ein rekursives Unterprogramm auf Basis von INT 21h, AX=?? (Verzeichnis auslesen) und KILL bauen oder mit SHELL "deltree .." (Windows 2000: "del /s" oder "rmdir /s") arbeiten.
_________________
Teste die PC-Sicherheit mit www.sec-check.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Weazel



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 16.10.2004, 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

Also hab ich im Prinzip nichts gekonnt, wenn ich RMDIR und MKDIR statt der SHELL-Befehle verwende, bringt keinen Vorteil und keinen Nachteil! Wo ist dann überhaupt der Nutzen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Stormy



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 567
Wohnort: Sachsen - wo die schönen Frauen wachsen ;)

BeitragVerfasst am: 16.10.2004, 13:58    Titel: Antworten mit Zitat

SHELL würde ich nicht nehmen, da dieser meißt mehr Speicher verlangt... SHELL "dir *.lvl > datei.txt" ging zum Beispiel nicht....
_________________
+++ QB-City +++ Die virtuelle Stadt für jeden Freelancer - Join the community!
Projekte: QB-City,MysticWorld (RPG), 2D-OpenGL-Tutorial
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen zu QBasic. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz