Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

VB für DOS - Shell-Befehl

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Spezielle Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
c.m.obrecht



Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 377
Wohnort: Hofstetten SO, CH

BeitragVerfasst am: 05.04.2007, 11:51    Titel: VB für DOS - Shell-Befehl Antworten mit Zitat

Wollte aus der File-Liste Programme starten können; habe dazu folgendes gemacht:
Code:
SUB Dir1_Change ()
File1.path = dir1.path

END SUB

SUB Drive1_Change ()

ON ERROR RESUME NEXT


dir1.path = Drive1.drive
File1.path = dir1.path


END SUB

SUB File1_DblClick ()
ON ERROR RESUME NEXT
file$ = dir1.path + File1.filename
PRINT file$
SHELL file$

END SUB

der Pfad/Dateiname wird richtig ausgegeben (Lange Namen natürlich gekürzt) doch während der Programmsuaführung sehe ich nur kurz "Befehl oder Dateiname nicht gefunden" aufblitzen.
Versuch übrigens unter Windows XP, also kein echtes DOS, falls dies einen Einfluss haben könnte.
_________________
...längre blomstre gamle nord...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jojo
alter Rang


Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 9732
Wohnort: Neben der Festplatte

BeitragVerfasst am: 05.04.2007, 12:01    Titel: Antworten mit Zitat

kann es vielleciht sein, dass du erst auf das laufwerk mit der datei wechseln musst? Ich weiß nicht, obs in VB-DOS schon den Befehl ChDrive gibt, notfalls nimmst ChDir (left(file$, 3))
_________________
» Die Mathematik wurde geschaffen, um Probleme zu lösen, die es nicht gäbe, wenn die Mathematik nicht erschaffen worden wäre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
c.m.obrecht



Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 377
Wohnort: Hofstetten SO, CH

BeitragVerfasst am: 05.04.2007, 12:13    Titel: Antworten mit Zitat

..habe mit ChDir versucht, da bekomme ich die Meldung "Wrong Number Of Dimensions"
Kenne mich mit VB für DOS nicht so gut aus, habe das auch erst recht neu lächeln
_________________
...längre blomstre gamle nord...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nixsager



Anmeldungsdatum: 16.08.2007
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 16.08.2007, 18:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hey
setze einfach zwischen 'dir1.path + File1.filename' '".\".

das problem mit 'dir1.path + File1.filename' trat bei mir immer auf wenn ich datei aus dem root-verzeichnis laden wollte!

gruß vom nixsager
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Spezielle Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz