Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

FreeBasic Installation

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen zu QBasic.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Basic-01



Anmeldungsdatum: 09.11.2019
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 09.11.2019, 05:00    Titel: FreeBasic Installation Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich habe mir heute erstmals FreeBasic installiert. Zuerst die FreeBASIC-1.05.0-win32.exe welche ein Verzeichnis im Programmordner anlegte.
Dann eine ZIP-Datei mit den ganzen Files wie fbide.exe und IDE Ordner.
Wenn ich nun die exe starte kommt die Fehlermeldung:
Compiler path is either not set or corrupt. Set correct path now?


Das Fenster in dem man den Quellcode eingeben kann öffnet sich trotzdem, aber die compilierung klappte nicht
--------------------------------------------
Habe jetzt den path auf die fbc.exe im FreeBASIC Programmordner gesetzt und es klappt, war das so weit richtig?

Ich schaffe es nicht mein erstes "Hello World" Programm laufen zu lassen.
Wie muss ich da vorgehen?

Fehlermeldung:


Command executed:
"C:\Program Files (x86)\FreeBASIC\fbc.exe" "C:\Program Files (x86)\FreeBASIC\FBIDETEMP.bas"

Compiler output:
C:\PROGRA~2\FREEBA~1\bin\win32\ld.exe: cannot open output file C:\Program Files (x86)\FreeBASIC\FBIDETEMP.exe: Permission denied

Results:
Compilation failed

System:
FBIde: 0.4.6
fbc: FreeBASIC Compiler - Version 1.05.0 (01-31-2016), built for win32 (32bit)
OS: Windows NT 6.2 (build 9200)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HorstD



Anmeldungsdatum: 01.11.2007
Beiträge: 85

BeitragVerfasst am: 09.11.2019, 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

Einfach für deine bas und exe Dateien ein Verzeichnis außerhalb des Programm-Órdners erstellen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grindstone



Anmeldungsdatum: 03.10.2010
Beiträge: 954
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 09.11.2019, 16:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde für die Quelldateien (ebenso wie für alle anderen Daten) sogar eine eigene Partition empfehlen. Das erleichtert die Datensicherung ganz ungemein. lächeln

Gruß
grindstone
_________________
For ein halbes Jahr wuste ich nich mahl wie man Proggramira schreibt. Jetzt bin ich einen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen zu QBasic. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz