Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

Winapi mit FreeBasic und FbEdit (siehe Tutorial)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen zu FreeBASIC.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
michaelblasin



Anmeldungsdatum: 09.11.2010
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 19.06.2018, 11:02    Titel: Winapi mit FreeBasic und FbEdit (siehe Tutorial) Antworten mit Zitat

Winapi mit FreeBasic und FbEdit (siehe Tutorial)

Hallo,

1. Ich bekomme mit dem Beispiel 'Dialog NoClass.tpl' einen Compiler Fehler
'Variable not declared, MAKEINTRESCOURCE'

2. Andere Beispiele in FbEdit funktionieren, z.B. Convert.
Nur öffne ich mein Grafik Fenster mit ScreenRes und dann erscheint das
Fenster 'Convert' nicht in meinem Fenster, sondern am unterem
Bildrand als Programmm Icon neben meinem Main Programm.
Wenn ich es anklicke, dann erscheint es schon in meinem Fenster.
'Convert' soll natürlich ohne Anklicken in meinem eigenem Fenster
erscheinen.

Gruss Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
St_W



Anmeldungsdatum: 22.07.2007
Beiträge: 929
Wohnort: Austria

BeitragVerfasst am: 20.06.2018, 00:24    Titel: Antworten mit Zitat

re 1. das Makro heißt korrekterweise MAKEINTRESOURCE, ist offensichtlich ein Tippfehler in der Vorlage

re 2. ich verstehe ehrlich gesagt dein Anliegen nicht. Wenn du die WinAPI verwendest dann erstellst du üblicherweise Fenster mittels CreateWindow (oder mit Hilfsmitteln wie DialogBoxParam), die du dann unabhängig von den FB Grafikfunktionen verwendest. Wenn du einen modalen Dialog haben willst musst du das parent window handle entsprechend angeben (das bekommst du via ScreenControl vom FB Grafikfenster). Fenster direkt (als child window) in das FB Grafikfenster zu integrieren ist nicht vorgesehen und wird vermutlich auch so manche Probleme verursachen. Um das Fenster manuell im Vordergrund darzustellen helfen eventuell ShowWindow und SetForegroundWindow weiter.

Links zu den Inhalten auf die du dich beziehst wären übrigens ganz nett gewesen.

Tutorial: https://www.freebasic-portal.de/tutorials/erste-schritte-in-der-winapi-mit-freebasic-fbedit-104.html
Template 1: https://svn.freebasic-portal.de/svn/winapitutorial/Files/Dialog_NoClass.tpl
Convert bezieht sich vermutlich auf "Projects\Applications\Convert" im FBedit Ordner?
_________________
Aktuelle FreeBasic Builds, Projekte, Code-Snippets unter http://users.freebasic-portal.de/stw/
http://www.mv-lacken.at Musikverein Lacken (MV Lacken)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
michaelblasin



Anmeldungsdatum: 09.11.2010
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 23.06.2018, 16:57    Titel: Winapi mit FreeBasic und FbEdit (siehe Tutorial) Antworten mit Zitat

Hallo,

Vielen Dank für das Interesse.

Normalerweise antworten immer nur die Leute, die die Vorlagen erstellt haben. Deshalb habe ich keinen Link angegeben.
Convert bezieht sich tatsächlich auf 'Projects\Applications\Convert'.
Ich habe also das Handle eingetragen und 'Convert' funktioniert wie es sein soll.

Es gibt noch einen anderen Fehler in einer anderen Vorlage. Wenn ich Zeit dafür habe, werde ich den Fehler einmal berichtigen und dem Verfasser mitteilen.

Gruss Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen zu FreeBASIC. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz