Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

Seltsame Differenzbildung bei FB.Image->width

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen zu FreeBASIC.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nemored



Anmeldungsdatum: 22.02.2007
Beiträge: 4209
Wohnort: ~/

BeitragVerfasst am: 09.02.2016, 01:32    Titel: Seltsame Differenzbildung bei FB.Image->width Antworten mit Zitat

Code:
#include once "fbgfx.bi"
screenres 400, 300
dim as FB.Image ptr img1 = imagecreate(10, 10), img2 = imagecreate(14, 14)
print img1->width, img2->width, img1->width-img2->width

getkey
imagedestroy img1
imagedestroy img2

Ausgabe:
Code:
10      14      4294967292

(oder anders gesagt &hFFFFFFFC)
Bei img1->height usw. analog dasselbe, und das Problem taucht nur auf, wenn ich den größeren Wert vom kleineren abziehe.

Verwendeter Compiler: fbc 1.05 für Linux 32bit (Debian).
_________________
Deine Chance beträgt 1:1000. Also musst du folgendes tun: Vergiss die 1000 und konzentriere dich auf die 1.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jojo
alter Rang


Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 9736
Wohnort: Neben der Festplatte

BeitragVerfasst am: 09.02.2016, 03:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ist doch ganz normal, wenn man zwei Unsigned-Zahlen voneinander abzieht, kommt am Ende auch wieder eine Unsigned-Zahl bei raus. Ziehst du die größere von der kleineren ab, geschieht hier ein Integer Overflow. Du kannst das Ergebnis einfach wieder als Signed Integer betrachten, dann kommt auch tatsächlich -4 (FFFFFFFC im Zweierkomplement) raus.
Ich hab mir die Definition von FB.Image nicht angeschaut, aber nicht nur das Ergebnis lässt darauf schließen, dass die Bildmaße als Unsigned Integers abgespeichert werden - das ist Gang und Gäbe, da es keinen Sinn ergeben würde, hier negative Werte zuzulassen.
_________________
» Die Mathematik wurde geschaffen, um Probleme zu lösen, die es nicht gäbe, wenn die Mathematik nicht erschaffen worden wäre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nemored



Anmeldungsdatum: 22.02.2007
Beiträge: 4209
Wohnort: ~/

BeitragVerfasst am: 09.02.2016, 11:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ah, ich sehe - wenn ich das Ergebnis erst einmal in eine Signed-Variable speichere. passt es. Da hat mir die interne Speicherverwaltung einen Streich gespielt ...

Danke schön! lächeln
_________________
Deine Chance beträgt 1:1000. Also musst du folgendes tun: Vergiss die 1000 und konzentriere dich auf die 1.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen zu FreeBASIC. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz