Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

Webseite öffnen - Linux?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Linux-spezifische Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ALWIM



Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 960
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 18.08.2013, 20:58    Titel: Webseite öffnen - Linux? Antworten mit Zitat

Ich weiß mittlerweile wie man unter Windows eine Webseite mit Freebasic aufruft. Leider funktioniert das nur unter Windows! Gibt es eine Möglichkeit unter Linux Webseiten via Freebasic aufzurufen?

Ich schreibe gerade einen Homepageöffner und der soll auch auf Linux funktionieren. Das Programm soll ausgewählte Schachseiten öffnen. Da einige der Schachspieler in meinem Bezirk, Linux haben, funktioniert mein für Windows geschriebenes Programm unter Linux nicht mehr.

Welche billige und einfache Möglichkeiten habe ich, damit das ganze sowohl unter Windows als auch unter Linux funktioniert?

Gruß
ALWIM
_________________
SHELL SHUTDOWN -s -t 05
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Westbeam



Anmeldungsdatum: 22.12.2009
Beiträge: 760

BeitragVerfasst am: 19.08.2013, 18:04    Titel: Antworten mit Zitat

Lad dir die HTML Seite runter und schreibe einen HTML-Parser, der dir die Seite anzeigt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ALWIM



Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 960
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 20.08.2013, 15:56    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Lad dir die HTML Seite runter und schreibe einen HTML-Parser, der dir die Seite anzeigt.

Kann man mit einem in Freebasic geschriebenen Programm eine Internetseite runterladen?

Es soll durch einen Mausklick eine von 20 Homepages auf dem Bildschirm angezeigt bzw. geöffnet werden. In Windows klappt das ganze ohne Probleme. Genauso soll es auch bei Linux funktionieren.
_________________
SHELL SHUTDOWN -s -t 05
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nemored



Anmeldungsdatum: 22.02.2007
Beiträge: 4215
Wohnort: ~/

BeitragVerfasst am: 20.08.2013, 16:30    Titel: Antworten mit Zitat

Eine Internetseite herunterzuladen geht mit FreeBASIC ganz einfach, mache ich immer mal wieder. Du meinst aber vermutlich, einen Internetlink in einem externen Browser zu öffnen? Oder einen internen Browser zusammenbauen und in dem die Internetseite öffnen?

Einen Link mit einem externen Browser zu öffnen ist auch kein Probelm; du musst nur einen entsprechenden SHELL-Befehl ausführen. Wenn du die Seite programmintern anzeigen lassen willst, musst du entweder selbst parsen (aufwendig und fehleranfällig) oder eine entsprechende GUI verwenden - ich weiß, dass man mit wxWidget (bzw. im Fall FreeBASIC wx-c) eine Internetseite anzeigen lassen kann (allerdings bei wx-c ohne Stylesheets), mit Qt und Gtk geht das aber sicher auch.
_________________
Deine Chance beträgt 1:1000. Also musst du folgendes tun: Vergiss die 1000 und konzentriere dich auf die 1.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Linux-spezifische Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz