Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

[FBCC #7] Weltenprogramm
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Projektvorstellungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nemored



Anmeldungsdatum: 22.02.2007
Beiträge: 4252
Wohnort: ~/

BeitragVerfasst am: 27.07.2013, 08:53    Titel: [FBCC #7] Weltenprogramm Antworten mit Zitat

Da die Teilnehmerzahl bisher recht niedrig ist - möglicherweise, weil sich einige mit der Komplexität der Aufgaben überfordert fühlen - kommt diesmal eine ganz einfache Aufgabe: Schreibe ein "Hallo Welt"-Programm.

Etwas konkreter:
Schreibe ein Programm, das auf möglichst kreative Weise "Hallo Welt" ausgibt (z. B. auf dem Bildschirm). Der Klartext "Hallo Welt" sollte dabei im Quelltext nicht auftauchen.

Ich hätte vorgeschlagen, dass das Programm diesmal komplett mit FreeBASIC-Hausmitteln geschrieben werden muss, aber da vielleicht jemand auf die Idee kommt, eine 3D- oder Soundausgabe von "Hallo Welt" umzusetzen, sind auch diesmal externe Bibliotheken zulässig. Ansonsten gelten die alten Bestimmungen: Plattformunabhängigkeit, freie Lizenz, Nennung der Quellen externer Bestandteile.

Einsendeschluss ist der Sonntag, 18.08.2013 um 23:59 Uhr.
_________________
Deine Chance beträgt 1:1000. Also musst du folgendes tun: Vergiss die 1000 und konzentriere dich auf die 1.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ALWIM



Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 962
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 27.07.2013, 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Der Klartext "Hallo Welt" sollte dabei im Quelltext nicht auftauchen.
Sollte oder darf???

Hmmm....

Das wäre schon zu klären vorher.

Gruß
ALWIM
_________________
SHELL SHUTDOWN -s -t 05
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nemored



Anmeldungsdatum: 22.02.2007
Beiträge: 4252
Wohnort: ~/

BeitragVerfasst am: 27.07.2013, 21:21    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn sich das Programm erst einmal auf interessante Art und Weise seinen String zusammenbasteln muss, wäre das für mich ein Pluspunkt in meiner Entscheidung - allerdings kann ich da nur für mich allein sprechen. happy
_________________
Deine Chance beträgt 1:1000. Also musst du folgendes tun: Vergiss die 1000 und konzentriere dich auf die 1.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ALWIM



Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 962
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 28.07.2013, 09:06    Titel: Antworten mit Zitat

Bin mit meinem Projekt tatsächlich schon fertig! Kann es aber noch nicht veröffentlichen, sonst gewinne ich den 7. Wettbewerb nicht!
Mir ist da jetzt was ganz cooles/tolles eingefallen!

grinsen grinsen grinsen

Gruß
ALWIM
_________________
SHELL SHUTDOWN -s -t 05
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Roland Chastain



Anmeldungsdatum: 05.12.2011
Beiträge: 183
Wohnort: Dakar, Senegal

BeitragVerfasst am: 28.07.2013, 20:05    Titel: Re: [FBCC #7] Weltenprogramm Antworten mit Zitat

nemored hat Folgendes geschrieben:
Schreibe ein "Hallo Welt"-Programm.


Gute Idee ! happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Quisslich



Anmeldungsdatum: 09.09.2012
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 01.08.2013, 12:25    Titel: Antworten mit Zitat

ok, dann will ich meinen Beitrg mal vorstellen, auch wenn ich mir nicht ganz sicher bin, ob das so im Sinne der Aufgabenstellung liegt.

Da die Zeichenkette "Hallo Welt" ja nicht im Klartext im Programm vorliegen soll, dachte ich mir, sie in verschlüsselter Form abzulegen. Dazu wird natürlich ein Algorithmus benötigt, der eine Zeichenkette ver- und auch wieder entschlüsseln kann.

Als Grundlage dazu bietet sich ja der Ascii-Code der Buchstaben an. Ich dachte, diesen Code kann man in einstellige Faktoren zerlegen, die man dann wieder in einem String ablegen kann. Wollte ich z.B. den Buchstaben "K" (= Ascii 75) verschlüsselt ablegen, so ist diese Zahl durch 5 ohne Rest teilbar. Der Rest von 15 ist wieder ohne Rest durch 5 teilbar. "K" ist verschlüsselter Form könnte also "553" heissen. Durch Multiplikation der einzelnen Faktoren 5 * 5 * 3 erhält man wieder den Ascii-Code für "K".

Das klappt natürlich nicht immer. Z.B. Buchstaben "a" (= Ascii 97) lässt sich durch keinen einstelligen ganzzahligen Faktor ohne Rest teilen. Subtrahiert man jedoch 1 vom Ascii-Wert, ist der Rest wieder durch eine einstellige Ganzzahl teilbar. In verschlüsselter Form würde "a" also folgendermaßen aussehen: "268x", heißt 2*6*8 = 96, das "x" heißt addiere 1 dazu, also haben wir wieder 97.

Da ja nicht nur einzelne Buchstaben verschlüsselt werden sollen, müssten einzelne verschlüsselte Buchstaben durch ein Trennzeichen getrennt werden. z.B. "_"

Die Zeichenkette "Ka" würde dann verschlüsselt "553_268x_" lauten.

Damit die verschlüsselten Texte bei jeder Verschlüsselung etwas anders aussehen, werden die Zeichen für "+1" und die Endemarke zufällig aus einem bestimmten Wertebereich von darstellbaren Ascii-Zeichen gewählt.
Die Zeichenkette "Hallo Welt" könnte also z.B. in vier verschiedenen Varianten so aussehen:

Code:

Dim As String helloworld(3)= _
   { "89*268x'269$269(49^3-48#47l3(455h'269%47A4,", _
     "89+268=$269/269,49N3%48,47r3*455v#269/47@4+", _
     "89*268m%269$269+49Y3'48#47I3/455?*269%47{4+", _
     "891268z1269*269#49T3$48/47F3(455B!269'47Y4#" }


Und genau so ist das in meinem Beitrag auch definiert.


http://www.freebasic-portal.de/downloads/programmierwettbewerbe/fbcc7-weltenprogramm-294.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ALWIM



Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 962
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 01.08.2013, 18:22    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
(ich hoffe es sind mehrere Beiträge zum FBCC erlaubt.)

Normalerweise nur ein Beitrag? Da könnte ja gleich einer 10 Programme schreiben um dann die bestmöglichen Chancen zu haben! Ich bin dafür, dass nur ein Beitrag erlaubt ist! man kann zwar mehrere Beiträge veröffentlichen, aber die zählen halt dann nicht mehr!

Gruß
ALWIM
_________________
SHELL SHUTDOWN -s -t 05
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
volta



Anmeldungsdatum: 04.05.2005
Beiträge: 1857
Wohnort: D59192

BeitragVerfasst am: 01.08.2013, 19:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,
wer mehr als ein Programm einreicht erhöht nicht seine Change zu gewinnen.
Im Gegenteil!
Wenn nur wir beide Alwim und Volta mit einem Programm daran teilnehmen würden, könnte das Ergebnis
Volta 6
ALWIM 4

lauten grinsen
Sollte ich zwei Programmen einreichen kann sich das Ergebnis so ändern:
Volta1 3
Volta2 3
ALWIM 4

lachen
_________________
Warnung an Choleriker:
Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie & Sarkasmus enthalten.
Zu Risiken & Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Therapeuten oder Psychiater.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ALWIM



Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 962
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 01.08.2013, 19:25    Titel: Antworten mit Zitat

volta hat Folgendes geschrieben:
Hi,
wer mehr als ein Programm einreicht erhöht nicht seine Change zu gewinnen.
Im Gegenteil!
Wenn nur wir beide Alwim und Volta mit einem Programm daran teilnehmen würden, könnte das Ergebnis
Volta 6
ALWIM 4

lauten grinsen
Sollte ich zwei Programmen einreichen kann sich das Ergebnis so ändern:
Volta1 3
Volta2 3
ALWIM 4

lachen


Irrtum!!! Ich nehme bis jetzt noch nicht teil! Und es sind schon 2 verfügbare Programme! Somit geht die Rechnung nicht ganz auf! Fertig wäre ich ja bereits! Lade es aber noch nicht hoch!

Edit:

@Volta:
Bekomme bei deinem Programm Textburner.bas folgende Meldung:
Zitat:
Textburner.bas(7) warning 24(0): Overflow in constant conversion


Gruß
ALWIM
_________________
SHELL SHUTDOWN -s -t 05
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
volta



Anmeldungsdatum: 04.05.2005
Beiträge: 1857
Wohnort: D59192

BeitragVerfasst am: 01.08.2013, 20:09    Titel: Antworten mit Zitat

ALWIM hat Folgendes geschrieben:

Irrtum!!! Ich nehme bis jetzt noch nicht teil! Und es sind schon 2 verfügbare Programme! Somit geht die Rechnung nicht ganz auf! Fertig wäre ich ja bereits! Lade es aber noch nicht hoch!
durchgeknallt ich nix verstehen??

ALWIM hat Folgendes geschrieben:

@Volta:
Bekomme bei deinem Programm Textburner.bas folgende Meldung:
Zitat:
Textburner.bas(7) warning 24(0): Overflow in constant conversion

Diese Meldung soll kommen wenn einem Integer ein RGB() Wert zugewiesen wird. RGB() stellt ein UInteger.Also:
Dim As Integer h = 60
Dim As UInteger bgc = RGB(120,120,120)
_________________
Warnung an Choleriker:
Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie & Sarkasmus enthalten.
Zu Risiken & Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Therapeuten oder Psychiater.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Quisslich



Anmeldungsdatum: 09.09.2012
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 01.08.2013, 20:47    Titel: Antworten mit Zitat

@volta
sieht klasse aus, Kompliment. Allerdings stockt es bei mir sehr stark. Wenn ich jedoch an das Ende der DO .. LOOP-Schleife ein SLEEP 10 einbaue, ist es deutlich besser. Dann sieht es schön kontinuierlich aus.

Denke auch, warum nicht mehrere Beiträge, so groß ist die Resonanz bei den Contests ja nun auch nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
volta



Anmeldungsdatum: 04.05.2005
Beiträge: 1857
Wohnort: D59192

BeitragVerfasst am: 01.08.2013, 21:24    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Quisslich,
da ich auf einem Netbook mit bescheidener Grafikkarte arbeite, habe ich alles auf eine ruckelfreie Darstellung optimiert.
Wenn bei dir ein SLEEP die Ansicht flüssiger macht OK.
Es sind wohl immer Kompromisse nötig.
_________________
Warnung an Choleriker:
Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie & Sarkasmus enthalten.
Zu Risiken & Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Therapeuten oder Psychiater.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ALWIM



Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 962
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 01.08.2013, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

volta hat Folgendes geschrieben:
ALWIM hat Folgendes geschrieben:

Irrtum!!! Ich nehme bis jetzt noch nicht teil! Und es sind schon 2 verfügbare Programme! Somit geht die Rechnung nicht ganz auf! Fertig wäre ich ja bereits! Lade es aber noch nicht hoch!
durchgeknallt ich nix verstehen??

ALWIM hat Folgendes geschrieben:

@Volta:
Bekomme bei deinem Programm Textburner.bas folgende Meldung:
Zitat:
Textburner.bas(7) warning 24(0): Overflow in constant conversion

Diese Meldung soll kommen wenn einem Integer ein RGB() Wert zugewiesen wird. RGB() stellt ein UInteger.Also:
Dim As Integer h = 60
Dim As UInteger bgc = RGB(120,120,120)


Bis jetzt nehmen 2 Leute teil! Wenn ich auch noch ein Programm abliefern würde, dann sind es schon 3 Teilnehmer mit 4 Programmen. Also geht deine Rechnung irgendwie nicht ganz auf!
_________________
SHELL SHUTDOWN -s -t 05
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Quisslich



Anmeldungsdatum: 09.09.2012
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 01.08.2013, 22:52    Titel: Antworten mit Zitat

@ALWIM
manchmal frage ich mich, ob du nur so tust, oder wirklich manchmal etwas schwer von Begriff bist. Sein "Rechnung" war doch nur beispielhaft zu verstehen.

@volta
SCREENSYNC am Ende der Schleife bewirkt das selbe, dann siehts schön aus. Ist bei mir wohl einfach nur zu schnell gelaufen und wenn die Bilder sich wiederholen, siehts rucklig aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Domso



Anmeldungsdatum: 02.02.2011
Beiträge: 109

BeitragVerfasst am: 12.08.2013, 15:15    Titel: Antworten mit Zitat

na diesmal sinds ja wirklich deutlich mehr Einreichungen ;P
mein beitrag:
http://www.freebasic-portal.de/downloads/programmierwettbewerbe/hallo-welt-matrix-298.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ALWIM



Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 962
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 12.08.2013, 15:55    Titel: Antworten mit Zitat

Domso hat Folgendes geschrieben:
na diesmal sinds ja wirklich deutlich mehr Einreichungen ;P
mein beitrag:
http://www.freebasic-portal.de/downloads/programmierwettbewerbe/hallo-welt-matrix-298.html

Bis jetzt nicht! Sind nur 3 Leute die mitmachen! Die waren es vorher auch schon! Also nix mit deutlich mehr!!! Es könnten aber 4 sein, wenn ich noch was einsende.

@Domso: Dein Programm ist nicht übel! Ich weiß nicht, ob ich da mit meinem Programm noch mithalten kann?

Einen kleinen Punktabzug gibt es allerdings, weil das Wort "Hallo Welt" einfach so und unverschlüsselt im Quellcode vorliegt!

Gruß
ALWIM
_________________
SHELL SHUTDOWN -s -t 05
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Domso



Anmeldungsdatum: 02.02.2011
Beiträge: 109

BeitragVerfasst am: 12.08.2013, 20:54    Titel: Antworten mit Zitat

naja, wenn man aber bedenkt, dass du und nemored vermutlich noch was einreichen werden, dann sind wir schon bei 5 teilnehmern...ein zuwachs von 66% ;O
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ALWIM



Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 962
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 13.08.2013, 12:31    Titel: Antworten mit Zitat

Domso hat Folgendes geschrieben:
naja, wenn man aber bedenkt, dass du und nemored vermutlich noch was einreichen werden, dann sind wir schon bei 5 teilnehmern...ein zuwachs von 66% ;O

Ich werde definitiv was einreichen, Donnerstag ist eh ein Feiertag. Den nutze ich dann, um was vernünftiges zu schreiben, sofern mir was gutes einfällt! Sollte mir wirklich nichts einfallen, kann es sein, dass ich doch nicht teilnehme! Theoretisch möglich, aber eher unwahrscheinlich.

Gruß
ALWIM
_________________
SHELL SHUTDOWN -s -t 05
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
volta



Anmeldungsdatum: 04.05.2005
Beiträge: 1857
Wohnort: D59192

BeitragVerfasst am: 13.08.2013, 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

am 28.07.2013 ALWIM hat Folgendes geschrieben:
Bin mit meinem Projekt tatsächlich schon fertig! Kann es aber noch nicht veröffentlichen, sonst gewinne ich den 7. Wettbewerb nicht!
Mir ist da jetzt was ganz cooles/tolles eingefallen!

am 13.08.2013 ALWIM hat Folgendes geschrieben:
Ich werde definitiv was einreichen, Donnerstag ist eh ein Feiertag. Den nutze ich dann, um was vernünftiges zu schreiben, sofern mir was gutes einfällt! Sollte mir wirklich nichts einfallen, kann es sein, dass ich doch nicht teilnehme! Theoretisch möglich, aber eher unwahrscheinlich.
Was ist passiert?
Alle Daten verloren? weinen
_________________
Warnung an Choleriker:
Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie & Sarkasmus enthalten.
Zu Risiken & Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Therapeuten oder Psychiater.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ALWIM



Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 962
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 13.08.2013, 14:39    Titel: Antworten mit Zitat

volta hat Folgendes geschrieben:
am 28.07.2013 ALWIM hat Folgendes geschrieben:
Bin mit meinem Projekt tatsächlich schon fertig! Kann es aber noch nicht veröffentlichen, sonst gewinne ich den 7. Wettbewerb nicht!
Mir ist da jetzt was ganz cooles/tolles eingefallen!

am 13.08.2013 ALWIM hat Folgendes geschrieben:
Ich werde definitiv was einreichen, Donnerstag ist eh ein Feiertag. Den nutze ich dann, um was vernünftiges zu schreiben, sofern mir was gutes einfällt! Sollte mir wirklich nichts einfallen, kann es sein, dass ich doch nicht teilnehme! Theoretisch möglich, aber eher unwahrscheinlich.
Was ist passiert?
Alle Daten verloren? weinen


Verloren nicht aber:
Das was ich programmiert habe, verstößt gegen die Regeln! Demnach muss ich also was neues programmieren. Habe das erst am Wochenende festgestellt! Habe 1. das Wort Hallo Welt (unverschlüsselt) im Quellcode drin (wäre vielleicht noch in Ordnung) und 2. die Plattformunabhängigkeit nicht beachtet. Da hilft es auch nicht den Preprozessor zu verwenden, weil das Programm dann bei Linux-Rechner nicht mehr korrekt funktioniert! Habe mal wieder die Win-API verwendet! lachen Wie so oft! lachen lachen lachen

Ich habe zwar noch zeitgleich ein 2. Programm geschrieben als Notlösung, aber das will ich ungern hochladen! Lieber lade ich gar nichts hoch, als einen Mist! Oder ich versuche das andere Programm Linuxfähig zu machen? Mal schauen was draus wird.

Noch habe ich ja Zeit!

Gruß
ALWIM
_________________
SHELL SHUTDOWN -s -t 05
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Projektvorstellungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz