Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

Drucken von Umlauten klappt nicht

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Spezielle Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mb85



Anmeldungsdatum: 11.05.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 11.05.2009, 12:10    Titel: Drucken von Umlauten klappt nicht Antworten mit Zitat

Hallo!
Der Star-Drucker DP8340 druckt einwandfrei eine Testseite mit Umlauten. Leider gelingt es mir nicht in meinem QB 45 geschriebenen Programm Umlaute zu drucken. Er druckt nur _ in allen Variationen (oben, unten, seitlich...). Mit einem Star LC24-200 druckt es die Umlaute aber einwandfrei. Wir haben auch schon die länderspezifischen Switchschaltereinstellungen vorgenommen, es nützt aber alles nichts. Wer kann mir sagen, was das Problem ist?
Bin echt am Verzweifeln! weinen
Danke schonmal im Voraus.
LG
Michi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ferdi



Anmeldungsdatum: 10.03.2007
Beiträge: 284
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11.05.2009, 18:34    Titel: Antworten mit Zitat

Schau mal auf QBasic.de. Ich glaube da gibt es ein ganz gutes Druckprogramm. Evtl. hilft es dir:
http://www.o-bizz.de/qbdown/qbsonst/qbdruck.zip
_________________
Dieser Post wurde cum grano salis gewürzt! Na dann: Guten Appetit!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
St_W



Anmeldungsdatum: 22.07.2007
Beiträge: 924
Wohnort: Austria

BeitragVerfasst am: 11.05.2009, 19:52    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du dein Programm mit Windows im Hintergrund ausführst könnte die obige Variante funktionieren, mit echtem DOS funktioniert das nicht. Ich kenne den Star DP8340 leider nicht (laut Google ein kleiner Kassendrucker) habe aber einen alten Star LC-10 bei dem ich mich auch düster erinnern kann, dass ich da einmal Probleme mit Umlauten hatte, aber ich weiß nicht mehr ob ich das Problem damals lösen konnte. Naja nun zu deinem Problem:
Der LC-10 kennt neben dem DIP-Schalter zum Einstellen des Zeichensatzes noch einige Escape-Sequenzen zum umstellen des Zeichensatzes z.B. <ESC> 6, <ESC> 7, <ESC> t 0, <ESC> t 1, ... vielleicht kann das dieser Drucker auch. Schau dazu einfach im Handbuch nach.
Ansonsten wenn der es mit dem Standard-QB-Druckbefehl (LPRINT "Test ÄÖÜ 123") nicht das gewünschte Ergebnis bringt, könntest du einmal versuchen mit DOS Befehlen zu drucken:
COPY TestDat.txt PRN oder
TYPE TestDat.txt > PRN
Die Anleitung zu meinem LC-10 von etwa 1988 ist noch inklusive Programmieranleitung und je nachdem wie alt dein Modell des Star Druckers ist, hat er auch ein besseres oder schlechteres Handbuch dabei. Bei den alten Modellen lohnt sich auf jeden Fall ein Blick ins Handbuch.

Weiters könntest du natürlich experimentieren, ob irgend ein anderer Zeichencode das gewünschte Ergebnis bringt.
_________________
Aktuelle FreeBasic Builds, Projekte, Code-Snippets unter http://users.freebasic-portal.de/stw/
http://www.mv-lacken.at Musikverein Lacken (MV Lacken)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Spezielle Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz