Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

Problem beim Compilieren

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Spezielle Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
RaSch



Anmeldungsdatum: 09.08.2007
Beiträge: 7
Wohnort: Kölsa

BeitragVerfasst am: 11.08.2007, 07:13    Titel: Problem beim Compilieren Antworten mit Zitat

Kann mir jemand verraten wie ich es schaffe ein Programm das den Befehl: Call Absolute enthält zu einer EXE zu compilieren. Hab alle möglichen compiler probiert aber die spucken alle bei diesem Befehl.
Das Programm läuft aber normal unter QBasic.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jojo
alter Rang


Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 9732
Wohnort: Neben der Festplatte

BeitragVerfasst am: 11.08.2007, 12:00    Titel: Antworten mit Zitat

Zufälligerweise hast du sogar im richtigen Forum gepostet (naja, nur so halb, eigentlich hat die fragen was in "allgemeine fragen" zu suchen. Soweit ich weiß steht deine Fragestellung soger in der QB-MonsterFAQ auf qbasic.de (bitte da immer zuerst nachschauen...) und auch im qb-kochbuch. Die Compilern QuickBasic und PDS müssen mit dem KOmmandozeilenparameter /L gestartet werden, damit die Quicklibrary "qb.qlb" geladen wird. Diese enthält die funktionen ABSOLUTE, INTERRUPT, und so weiter. das ist nur beim interpreter QBasic nicht nötig.
_________________
» Die Mathematik wurde geschaffen, um Probleme zu lösen, die es nicht gäbe, wenn die Mathematik nicht erschaffen worden wäre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
RaSch



Anmeldungsdatum: 09.08.2007
Beiträge: 7
Wohnort: Kölsa

BeitragVerfasst am: 11.08.2007, 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

Jojo hat Folgendes geschrieben:
Zufälligerweise hast du sogar im richtigen Forum gepostet (naja, nur so halb, eigentlich hat die fragen was in "allgemeine fragen" zu suchen. Soweit ich weiß steht deine Fragestellung soger in der QB-MonsterFAQ auf qbasic.de (bitte da immer zuerst nachschauen...) und auch im qb-kochbuch. Die Compilern QuickBasic und PDS müssen mit dem KOmmandozeilenparameter /L gestartet werden, damit die Quicklibrary "qb.qlb" geladen wird. Diese enthält die funktionen ABSOLUTE, INTERRUPT, und so weiter. das ist nur beim interpreter QBasic nicht nötig.



Ahhhh. Ja

Dankeschön. muss cih gleich mal schauen. Ja sorry war grad in dieser rubrik hab einfach drauf losgeschrieben. Aber trotzdem Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Spezielle Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz