Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

Joke-Thread - "Gegen den tierischen Ernst"
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 69, 70, 71  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Off-Topic-Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jb



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 2010

BeitragVerfasst am: 14.11.2005, 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

mjs hat Folgendes geschrieben:

Der Mexikaner fragte: Millionen. Und dann?
Der Banker: Dann könnten Sie aufhören zu arbeiten. Sie könnten in ein kleines Fischerdorf an der Küste ziehen, morgens lange ausschlafen, ein bisschen fischen gehen, mit ihren Kindern spielen, eine Siesta mit ihrer Frau machen, in das Dorf spazieren, am Abend ein Gläschen Wein genießen und mit ihren Freunden Gitarre spielen.

Fehlt da nicht das Ende? verwundert

Als wir das durchgenommen haben, hat der Fischer, nachdem ihm der Tourist
Millionen in Aussicht gestellt hat, geantwortet:
Das kann ich doch auch so!
zwinkern

jb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Soeren



Anmeldungsdatum: 15.10.2004
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 14.11.2005, 23:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Informatiker, Physiker und ein Mathematiker fahren im Zug durch Schottland. Plötzlich sehen sie ein schwarzes Schaf.
Da sagt der Informatiker: "oh, es gibt schwarze Schafe in Schottland".
Darauf der Physiker: "naja, es gibt mindestens ein schwarzes Schaf in Schottland"
Der Mathematiker schüttelt den Kopf und meint: "es gibt in Schottland ein Schaf, dass mindestens auf einer Seite schwarz ist"


Ein Mann fliegt in einem Ballon und hat sich dabei leider etwas verfahren. Da sieht er am Boden jemanden und ruft herunter:
"Hallo? Können Sie mir sagen, wo ich hier bin?"
"Ja, Sie sind in einem Ballon"
"Kann es sein, dass Sie Mathematiker sind?"
"Ja. Woher wussten Sie das?"
"Weil ihe Anwort sehr genau aber total nutzlos war"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michael712
aka anfänger, programmierer


Anmeldungsdatum: 26.03.2005
Beiträge: 1593

BeitragVerfasst am: 14.11.2005, 23:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe auch ein paar witze:

http://www.gravenreuth.de/infor.html hat Folgendes geschrieben:


  • Was macht ein Mathematiker, der vor dem Fliegen Angst hat, daß eine Bombe im Flugzeug ist?

    Ganz einfach: Er nimmt eine eigene Bombe mit, da die statistische Wahrscheinlichkeit, daß sich in einem Flugzeug zwei Bombenbefinden, gleich Null ist.

  • Ein Auto hat einen Platten. Woran erkennt man, daß der Fahrer Informatiker ist?

    Ganz einfach: Er überprüft, ob der Fehler auch an einem anderen Reifen auftritt.

  • In einer Diktatur sind:

    a) ein Professor für theoretische Physik,
    b) ein Professor für technische Physik und
    c) ein Mathematik-Professor

    im Gefängnis eingesperrt. Nach einer längeren Hungerphase bekommen sie eine Dose Ravioli. Der sadistische Gefängniswärterstellt stellt jedem eine Dose in die Zelle, gibt jedoch keine Dosenöffner aus.

    Nach einiger Zeit sieht er durch die Gucklöcher.

    In der ersten Zelle sind viele kleine Tomatenflecke an der Wand, die Dose ist total zerbeult aber offen und der Professer für technische Physik ißt gierig die Ravioli. Er hat die Dose solange an die Wand geworfen, bis sie soweit aufgeplatzt war, daß er die Ravioli erreichen konnte.

    In der zweiten Zelle ist nur ein einziger großer Tomatenfleck ander Wand. Die Dose ist exakt an ihrer Naht aufgeplatzt. Der Professor für theoretische Physik hat die erforderliche Wurfbahn und Wurfenergie berechnet, um ein exaktes Aufplatzen der Dose zu erreichen.

    In der dritten Zelle sitzt der Mathematik-Professor noch immer vor der verschlossenen Dose und erklärt: „Wir gehen von der Annahme aus, daß diese Dose offen ist. Dann ...“.


  • Ein Systemadministrator erhält von einer Firma die Beschwerde, daß ihr Netzwerk öfters zusammenbricht. Und zwar immer Freitags zwischen 13.40 und 14.00. Jede Woche das gleiche, man kann die Uhr danach stellen.
    Der Admin macht sich auf die Socken, checkt alle Rechner und den Server. Das Netz ist tiptop eingerichtet, alles läuft. Er kann nichts erkennen.
    Also beschließt er, sich Freitags in den Serverraum zubegeben, vor den Server zu setzen und auf 13.40 zu warten.
    Punkt 13.40 geht die Tür auf, herein kommt die Putzfrau, zieht den Stecker aus dem Server, steckt ihren Staubsauger ein und saugt den Teppich.


  • INFORMATIKER jagen Elefanten, indem sie Algorithmus A ausführen:
    begin{
    Gehe nach Afrika;
    Beginne am Kap der guten Hoffnung;
    Durchkreuze Afrika von Süden nach Norden bidirektional
    in Ost-West-Richtung;
    Für jedes Durchkreuzen tue;
    {
    Fange jedes Tier, das Du siehst;
    Vergleiche jedes gefangene Tier mit einem als Elefant
    bekannten Tier;
    halte an bei Übereinstimmung;
    }

    ERFAHRENE PROGRAMMIERER verändern Algorithmus A, indem sie ein als Elefant bekanntes Tier in Kairo plazieren, damit das Programm in jedem Fall korrekt beendet wird.

    ASSEMBLER-PROGRAMMIERER bevorzugen die Ausführung von Algorithmus A auf Händen und Knien.

    SQL-PROGRAMMIERER verwenden folgenden Ausdruck:
    SELECT Elefant FROM Afrika.

    LOGO-PROGRAMMIERER reiten auf ihrer Schildkröte durch Afrika.

    COBOL-PROGRAMMIERER tun dies auf einem Dinosaurier.

    BASIC-PROGRAMMIERER bevorzugen jedoch einen mit Samt ausgepolsterten Einspänner, bei dem die Bremsen ständig angezogen sind.

    C-PROGRAMMIERER bestimmen zuerst mit sizeof() die nötige Speichermenge für einen Elefanten, versuchen diese zu allokieren, vergessen dabei das Ergebnis abzuprüfen und schiessen dann mit wilden Pointern auf den Elefanten.

    C++PROGRAMMIERER bestehen darauf, daß der Elefant eine Klasse sei, und somit schließlich seine Fang-Methoden selbst mitzubringen habe. Und wenn der Elefant Afrika verlassen sollte, dann wird ja automatisch sein Destruktor ausgelöst.

    PASCAL-PROGRAMMIERER markieren zuerst einen Punkt auf der Landkarte, schreiben dann END davor und träumen davon, daß Nikolaus Wirth von einem Elefanten totgetrampelt wird.

    MODULA-PROGRAMMIERER importieren einen Elefanten aus/von einem Zoo.

    LISP-PROGRAMMIERER bauen einen Irrgarten aus Klammern und hoffen, daß sich der Elefant darin verirrt.

    MATHEMATIKER jagen Elefanten, indem sie nach Afrika gehen, alles entfernen, was nicht Elefant ist und ein Element der Restmenge fangen.

    ERFAHRENE MATHEMATIKER werden zunächst versuchen, die Existenz mindestens eines eindeutigen Elefanten zu beweisen, bevor sie mit Schritt 1 als untergeordneter Übungsaufgabe fortfahren.

    MATHEMATIKPROFESSOREN beweisen die Existenz mindestens eines eindeutigen Elefanten und überlassen dann das Aufspüren und Einfangen eines tatsächlichen Elefanten ihren Studenten.

    INGENIEURE jagen Elefanten, indem sie nach Afrika gehen, jedes graue Tier fangen, das ihnen über den Weg läuft und es als Elefant nehmen, wenn das Gewicht nicht mehr als 15% von dem eines vorher gefangenen Elefanten abweicht.

    WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTLER jagen keine Elefanten. Aber sie sind fest davon überzeugt, daß die Elefanten sich selber stellen würden, wenn man ihnen nur genug bezahlt.

    STATISTIKER jagen das erste Tier, das sie sehen, n-mal und nennen es Elefant.

    SYSTEMANALYTIKER wären theoretisch in der Lage, die Korrelation zwischen Hutgröße und Trefferquote bei der Elefantenjagd zu bestimmen, wenn ihnen nur jemand sagen würde, was ein Elefant ist.

    SAP-SYSTEMINGENIEURE erklären das erstbeste Tier zu einem Elefanten und passen Ihre Vorstellungen eines Elefanten an dieses Tier an.

    MICROSOFT kauft einen Elefanten aus dem Zoo in Seattle, kopiert ihn massenhaft, redet aller Welt ein, daß jeder einen bräuchte und daß dieser die ideale Ergänzung zu MS Office sei und exportiert 14 Mio. Stück nach Afrika, nachdem MS ELEPHANT zum Standard erhoben wurde!

    WINDOWS NT PROGRAMMIERER schiessen mit völlig ungeeigneten Gewehren in die völlig falsche Richtung und erklären dann, daß es ein Fehler am Elefanten sein muß.

    WINDOWS 95 PROGRAMMIERER tun dasselbe, nur mit Pfeil und Bogen.

    VERFAHRENSINBETRIEBNEHMER lösen das Problem in jedem Fall. Sie (ver-)fahren nach Australien, fangen ein Känguruh und streichen es grau an.


Den letzten find ich geil!

Die ersten computer

Hab einfach mal was rumgesucht.

Michael
_________________
Code:
#include "signatur.bi"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sebastian
Administrator


Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 5928
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 15.11.2005, 11:37    Titel: Antworten mit Zitat

@Michael Frey: Genau dieselbe Version wie ihr hatten wir auch! lächeln
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Michael Frey



Anmeldungsdatum: 18.12.2004
Beiträge: 2577
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 15.11.2005, 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Zum, Programmierensprachen Vergleich:

http://mypage.bluewin.ch/OpenDize/DSC01717.JPG
http://mypage.bluewin.ch/OpenDize/DSC01716.JPG
Vorsicht! Je 1.55 MB!
_________________
http://de.wikibooks.org/wiki/FreeBasic Jede Hilfe für dieses Buch ist Willkommen!
http://de.wikibooks.org/wiki/FreeBasic:_FAQ FAQ zu Freebasic (im Aufbau, hilfe Willkommen)
Neu mit Syntax Highlight
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
helium



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 397
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: 19.11.2005, 16:20    Titel: Antworten mit Zitat

- Was fühlt ein Schmetterling im Bauch, wenn er verliebt ist?

- Was soll das Verfallsdatum auf saurer Sahne?

- Was passiert, nachdem man sich 2 Mal halbtot gelacht hat?

- Was zählen Schafe, wenn sie einschlafen wollen?

- Gibt es in einer Teefabrik Kaffeepausen?

- Warum nennt man einen Mann, der Frauen schmutzige Sachen sagt,einen Sexist, während eine Frau, die Männern schmutzige Sachen sagt, fünfzig Cent pro Minute kriegt?

- Warum trägt ein Kamikazepilot einen Helm?

- Warum gibt es Whiskas-Huhn, -Fisch und -Rind, aber kein Whiskas-Maus?

- Wenn ein Schizophrener mit Selbstmord droht - ist das dann eine Geiselnahme?

- Ist eine volle Harddisk schwerer als eine leere?

- Wenn Schwimmen gut sein soll für die Entwicklung von Armen und Beinen,warum haben Fische weder Arme noch Beine?

- Warum werden Zigaretten an Tankstellen verkauft, wo das Rauchen verboten ist?

- Wenn Autofahren verboten ist, nachdem man etwas getrunken hat, warum haben Bars und Kneipen Parkplätze?

- Wenn nichts an Teflon kleben bleibt, wie wird Teflon an der Pfanne festgemacht?

- Kriegt ein Fisch genau wie ein Mensch Krämpfe, wenn er direkt nach dem Essen schwimmen geht?

- Wenn ein Laden 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr geöffnet hat, warum hat er dann ein Schloss in der Tür?

- Wenn eine Fliege an der Zimmerdecke landet, macht sie dann einen Looping oder eine Drehung um ihre Längsachse?

- Wie heissen die harten Plastikenden an den Schnürsenkeln?

- Warum muss man für den Besuch beim Hellseher einen Termin haben?

- Warum ist einsilbig dreisilbig?

- Warum glauben einem Leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am Himmel 400 Billionen Sterne gibt, aber wenn man ihnen sagt, dass die Bank frisch gestrichen ist, müssen sie draufpatschen?

- Warum besteht Zitronenlimonade größtenteils aus künstlichen Zutaten, während in Geschirrspülmittel richtiger Zitronensaft drin ist?

- Wenn Schwimmen schlank macht, was machen Blauwale falsch?

- Wenn Maisöl aus Mais gemacht wird, wie sieht es mit Babyöl aus?

- Wenn Superkleber wirklich überall klebt, warum dann nicht auf der Innenseite der Tube?

- Warum ist nie besetzt, wenn man eine falsche Nummer wählt?

- Leben Verheiratete länger oder kommt ihnen das nur so vor?

- Mit welcher Geschwindigkeit breitet sich das Dunkel aus?

- Wie packt man Styroporkügelchen ein, wenn man sie verschickt?

- Gibt's ein anderes Wort für Synonym?

- Wie würden Stühle aussehen, wenn wir die Kniescheiben hinten hätten?

- Warum laufen Nasen, wahrend Füße riechen?

- Haben blinde Eskimos Blinden-Schlittenhunde?

-Warum gibt es in Flugzeugen Schwimmwesten statt Fallschirme?

- Wie kommt ein Schneepflugfahrer morgens zur Arbeit?

- Wenn man in einem Fluggerät sitzen würde, das mit Lichtgeschwindigkeit fliegt, was wurde passieren, wenn man die Scheinwerfer einschaltet?

- Auf den meisten Verbrauchsgütern steht "Hier Öffnen". Was schreibt das Protokoll vor, wenn dort stehen wurde: "Woanders öffnen"?

- Wenn die sog. "Black Box" eines Flugzeugs unzerstörbar ist, wieso baut man
dann nicht das ganze Flugzeug aus dem Material?

- Warum verwendet man bei Injektionen zur Todesstrafe sterilisierte Nadeln?

- Wenn das Universum alles ist und sich ausdehnt, wo dehnt es sich dann rein?

- Wenn es heute 0 Grad hat, und morgen doppelt so kalt werden soll, wie kalt ist es morgen?

- Warum sind Möhren oranger als Orangen?

- Ist der Begriff Selbsthilfegruppe nicht widersinnig?

- Eine Thermoskanne hält im Winter warm und im Sommer kalt. Doch woher weiss sie, wann Sommer und wann Winter ist?

- Warum ist "Abkürzung" so ein langes Wort?

Wenn man einen Schlumpf würgt, welche Farbe bekommt er dann?


Haben Analphabeten genau so viel Spaß mit einer Buchstabensuppe?

Als der Mensch entdeckte, dass Kühe Milch geben - was tat er dann gerade?

Wenn Chinesen auf Hochzeiten Reis werfen, werfen Mexikaner dann Kakteen?

Warum hat Noah die zwei Stechmücken nicht erschlagen?

Ein Butterbrot landet immer auf der Butterseite. Eine Katze landet immer auf den Pfoten. Was passiert, wenn man einer Katze Butter auf den Rücken schmiert?
_________________
Bevor Sie aufhören sich körperlich zu betätigen sollten Sie ihren Doktor befragen. Körperliche Inaktivität ist abnormal und gefährlich für Ihre Gesundheit.


Zuletzt bearbeitet von helium am 20.11.2005, 00:06, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jb



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 2010

BeitragVerfasst am: 19.11.2005, 16:39    Titel: Antworten mit Zitat

helium hat Folgendes geschrieben:

- Wenn man in einem Fluggerät sitzen würde, das mit Lichtgeschwindigkeit fliegt, was wurde passieren, wenn man die Scheinwerfer einschaltet?

Sowas ähnliches hat sich auch mal der Herr Einstein gefragt... zwinkern

jb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lutz Ifer
Grillmeister


Anmeldungsdatum: 23.09.2005
Beiträge: 555

BeitragVerfasst am: 19.11.2005, 17:08    Titel: Antworten mit Zitat

>Wenn nichts an Teflon kleben bleibt, wie wird Teflon an der Pfanne
festgemacht?
Es wird drauf synthetisiert -> Querlink Polymerisation


>Wenn Schwimmen schlank macht, was machen Blauwale falsch?
Wer sag das Blauwale dick sind... es mag da auch dicke und dünne
Exemplare geben.


> Was fühlt ein Schmetterling im Bauch, wenn er verliebt ist?
Nichts, da Schmetterlinge nie verliebt sind.

> Was soll das Verfallsdatum auf saurer Sahne?
Mal saure Sahne schimmeln sehen... sieht nicht lecker aus
(ausserdem gibts ein Gesetz, nachdem alles Essbare ein Verfallsdatum
haben muss, einzige Ausnahme Honig)

> Was passiert, nachdem man sich 2 Mal halbtot gelacht hat?
Was soll passieren.. nix wenn man davon ausgeht das man zwischen durch
erholt hat, lacht man sich ein Drittes mal halbtot... falls nicht wirds
mit der Luft echt knapp.. dann vielleicht nicht nur halb tot....

> Was zählen Schafe, wenn sie einschlafen wollen?
Vermutlich gar nix, weil 1. nicht zählen könnend und 2. freier Willen
bei Schafen. Ich denke eher, die schlafen wenn sie müde sind.

> Gibt es in einer Teefabrik Kaffeepausen?
Was bitte sehr spricht dagegen?

> Warum trägt ein Kamikazepilot einen Helm?
Wer sagt das sie einen tragen (also die Kamikazepiloten im 2. Weltkrieg,
Japaner, trugen nur Ledercaps)

> Warum gibt es Whiskas-Huhn, -Fisch und -Rind, aber kein Whiskas-Maus?
Frage wurde in "Genial daneben beantwortet": Da Huhn, Fisch und
Rind-Reste verwendet werden, die bei der Herstellung von menschlicher
Nahrung anfällt, da fällt soviel Rest an das nichts dazu "extra"
hergestellt werden muss.

> Wenn ein Schizophrener mit Selbstmord droht - ist das dann eine Geiselnahme?
Nach dem Gesetz nicht, da er trotzdem nur eine juristische Person ist,
ausserdem wer sagt, dass er den anderen Teil auch umbringen will (das
ist dann ein Unfall, wenn der mitstirbt)

> Ist eine volle Harddisk schwerer als eine leere?
Nein, da nur Magnetisierungen geändert werden.

> Wenn Schwimmen gut sein soll für die Entwicklung von Armen und Beinen,warum haben Fische weder Arme noch Beine?
Weil diese Regel nur für Menschen gilt. Für Fische ist schwimmen gut
für die Flossen.

> Warum werden Zigaretten an Tankstellen verkauft, wo das Rauchen verboten ist?
Weil man damit Geld verdienen kann und viele Leute im Auto rauchen?

> Wenn Autofahren verboten ist, nachdem man etwas getrunken hat, warum haben Bars und Kneipen Parkplätze?
Weil man da auch was anderes trinken kann, bzw. einer muss die Bagagge
ja nach Hause bringen.... "tragt mich zum Auto ich fahr euch alle nach
Hause" Wink

> Kriegt ein Fisch genau wie ein Mensch Krämpfe, wenn er direkt nach dem Essen schwimmen geht?
Nein, da diese Regel wiedermal nur für Menschen gilt, anderen Tieren
macht das auch nichts aus.

> Wenn ein Laden 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr geöffnet hat, warum hat er dann ein Schloss in der Tür?
Damit er abschliesen kann, wenn er mal eben kurz aufs Klo muss...
Vermutlich war das Schloss schon in der Tür und vor der Eröffnung des
Ladens auch abgeschlossen, vermutlich wäre die Tür ohne Schloss teurer
gewesen, weil Einzelanfertigung.

> Wenn eine Fliege an der Zimmerdecke landet, macht sie dann einen Looping oder eine Drehung um ihre Längsachse?
Looping

> Wie heissen die harten Plastikenden an den Schnürsenkeln?
Spleiß

> Warum muss man für den Besuch beim Hellseher einen Termin haben?
Damit du weisst, dass er da Zeit hat.

> Warum ist einsilbig dreisilbig?
Deutsche Sprache halt.

> Warum glauben einem Leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am Himmel 400 Billionen Sterne gibt, aber wenn man ihnen sagt, dass die Bank frisch gestrichen ist, müssen sie draufpatschen?
Weil sie das eine gut überprüfen können, das andere würde zum Überprüfen
zu lange dauern... und klingt so riesig, das es wahr sein muss.

> Warum besteht Zitronenlimonade größtenteils aus künstlichen Zutaten, während in Geschirrspülmittel richtiger Zitronensaft drin ist?
Weil das künstliche Aroma nicht gut putzt, aber genauso schmeckt und
billiger herzustellen ist.

> Wenn Maisöl aus Mais gemacht wird, wie sieht es mit Babyöl aus?
Wie war das mit dem Abteilungsleiter und dem Zitronenfalter.....

> Wenn Superkleber wirklich überall klebt, warum dann nicht auf der Innenseite der Tube?
Weil für die Aushärtung des Klebers Sauerstoff oder Wasser vonnöten ist
(je nach Kleber), ist dies nicht vorhanden wie im inneren der Tube
bleibt der Kleber flüssig. (deswegen trocknet auch die Klebespitze zu)

> Warum ist nie besetzt, wenn man eine falsche Nummer wählt?
Woran willst du bemerken das es die falsche Nummer war.. du merkst nur..
aha der telefoniert...

> Leben Verheiratete länger oder kommt ihnen das nur so vor?
Vermutlich bekommen sie regelmässig gekocht, die Frau achtet darauf das
er nicht zu lange ausbleibt, zeitig ins Bett geht, regelmässig zum Arzt,
nicht zuviel trinkt, weniger raucht, mehr Sport treibt... na klar wird
er dann älter als Junggesellen,. die haben zuviel Alkohol, Zigaretten,
keine Bewegung, zu wenig Schlaf - da wird man natürlich nicht alt.

> Mit welcher Geschwindigkeit breitet sich das Dunkel aus?
Dunkel breitet sich nicht aus, sondern Licht verschwindet (genauso wie
Kälte sich nicht ausbreitet, sondern Wärme)
aber sonst wäre es natürlich Lichtgeschwindigkeit. (für die Physiker mit
negativem Vorzeichen)

>Wie packt man Styroporkügelchen ein, wenn man sie verschickt?
In eine grosse Kiste (hab letzte Woche erst welche bestellt)

>Gibt's ein anderes Wort für Synonym?
Ja, gleichnamig.

>Wie würden Stühle aussehen, wenn wir die Kniescheiben hinten hätten?
Genauso, wir würden nur andersrum drauf sitzen.

>Warum laufen Nasen, wahrend Füße riechen?
Nicht die Nase läuft sondern der Inhalt. und das riechen ist keine
Tätigeit in diesem Fall sondern eine Eigenschaft.

>Haben blinde Eskimos Blinden-Schlittenhunde?
Nein, da die typischen Schlittenhunde nicht als Blindenhunde taugen,
ausserdem ein Blinder aufm Schlitten?

>Warum gibt es in Flugzeugen Schwimmwesten statt Fallschirme?
Da die Zeit bis zum Absturz viel zu kurz wäre um alle Passagiere zum
Absprung zu bewegen und der Pilot das Flugzeug nicht aufgeben wird, die
Überlebenschancen im Flugzeug dürften höher sein, als ein Absprung aus
10.000 Metern für Jemanden, der das noch nie vorher gemacht hat.

>Wie kommt ein Schneepflugfahrer morgens zur Arbeit?
Mit dem Schneepflug (gilt für Private) oder mit dem Auto da sie die
letzte Schicht ablösen, sollten die Strassen frei sein (gilt für
kommunale)

>Wenn man in einem Fluggerät sitzen würde, das mit Lichtgeschwindigkeit
> fliegt, was würde passieren, wenn man die Scheinwerfer einschaltet?
Abgesehn davon das es nicht möglich ist, man würde es nicht sehen, da
das Licht nicht aus den Lampen herrauskommen würde
(maximalgeschwindigkeit=lichtgeschwindigkeit)

>Wenn die sog. 'Black Box' eines Flugzeugs unzerstörbar ist, wieso baut
> man dann nicht das ganze Flugzeug aus dem Material?
sie ist nicht unzerstörbar.. nur sehr stabil - das Flugzeug wäre zu
schwer zum Fliegen.

>Warum verwendet man bei Injektionen zur Todesstrafe sterilisierte
> Nadeln?
Weil es für medizinische Zwecke nur solche gibts (also für Injektionen
in die Blutbahnen)

>Wenn das Universum alles ist und sich ausdehnt, wo dehnt es sich dann
> rein?
Wenn das Universum eine 4-Dimensionale Kugel ist (oder mehr 4-D Torus)
wie man animmt, dehnt es sich in sich selbst aus. Die Dimension
erweitert sich. (nachzulesen in "Am Anfang war der Wasserstoff")

>Wenn es heute 0 Grad hat, und morgen doppelt so kalt werden soll, wie
> kalt ist es morgen?
kommt drauf an wie kalt es gestern war.

>Warum sind Möhren oranger als Orangen?
dumme frage... richtiger wäre "Warum heissen Orangen Orangen wo doch
Möhren viel oranger sind (Beta-Carotin)."
Im deutsch gibts nur kein orangener.. entweder etwas ist orange oder
nicht.

>Warum hat Tarzan keinen Bart?
Wer sagt das er keinen hatte, nur weil Disney ihm keinen gestattet hat?
und wenn doch vielleicht war er halb Asiate, die bekommen oft keine
grosse Körperbeharung)

>Ist der Begriff Selbsthilfegruppe nicht widersinnig?
nein, vollständig lesen, Selbsthilfegruppe, die Hilfe zur Selbsthilfe,
helfen dir also zu lernen wie du dir selbst Helfen kannst.

>Eine Thermoskanne hält im Winter warm und im Sommer kalt. Doch woher
> weiss sie, wann Sommer und wann Winter ist?
Eine Thermoskanne hält einfach die aktuelle Temperatur konstant, indem
sie den Wärmeaustausch mit der Umgebung minimiert.
Überraschung: sie kann auch im Sommer was warm halten.

>Warum ist 'Abkürzung' so ein langes Wort?
Damit man es abkürzen kann (Abk.)

>Wie heißt das Ding mit dem man an der Kasse seine Ware von der des
> anderen Kunden abtrennt?
Warentrenner

>Was ist denn auf der anderen Seite einer CD?
Definition von andere Seite... unten ist gar nichts ausser Polymer
oben ist die Aluminium schicht mit der eingebrannten oder pressten
Information, von der anderen Seite gesehn ist da nichts drauf... man
kann sogar eine 2-Seitige CD (oder DVD) herrstellen, die man dann
umdrehen muss... gibts bei DVDs recht oft..

>Wie kommen die weißen Streifen auf den gelben Tennisball?
Das sind die Klebestellen der Einzelteile.

>Wenn ich etwas gegessen habe, bin ich satt. Und wenn ich getrunken
> habe, bin ich...?
Nicht mehr durstig. Ein spezielles Wort gibt es nicht dafür im
deutschen.

>Warum werden Adam und Eva mit Bauchnabel gemalt?
Warum wird Jesus immer mit Nägeln durch die Handflächen gekreuzigt
gezeichnet.. das ist Religion.. hat nichts mit Logik zu tun.. und ist
ausserdem Künstlerische Freiheit.

>Kann man in geschmolzenem Trockeneis schwimmen ohne naß zu werden?
Wenn du in Kohlendioxid (CO2) schwimmen kannst (das ist trockeneis
nämlich, festes CO2) (Anmerkung CO2 schmilzt bei Raumdruck nicht,
sondern geht sofort in den Gasförmigen Zustand über, bei sehr hohem
druck bekommt man es auch flüssig, dann ist es aber wie alle
Flüssigkeiten nass.. Allerdings zum Schwimmen schlecht geeignet, da der
Druck SEHR hoch ist)

>Lässt sich Wasser verdünnen?
Natürlich mit anderen Lösungsmitteln, wie Ethanol, Methanol oder so, vor
allem die erste Verdünnungsweise ist sehr beliebt.

>Wenn man sich vornimmt, den ganzen Tag nichts zu erreichen und das
> dann auch schafft, hat man dann doch etwas erreicht?
man hat seine Ziele verwirklicht.. na immerhin.


Quelle: Ich hab keine Ahnung, aber wenn ich nicht irre, ist das mal in ner Newsgroup rumgeflogen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MisterD



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 3071
Wohnort: bei Darmstadt

BeitragVerfasst am: 19.11.2005, 17:11    Titel: Antworten mit Zitat

lichtgeschwindigkeit is was tolles...
_________________
"It is practically impossible to teach good programming to students that have had a prior exposure to BASIC: as potential programmers they are mentally mutilated beyond hope of regeneration."
Edsger W. Dijkstra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jb



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 2010

BeitragVerfasst am: 19.11.2005, 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

@ Lutz Ifer: Langweiler. Zunge rausstrecken zwinkern

jb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Quark48



Anmeldungsdatum: 16.10.2004
Beiträge: 559
Wohnort: Saltendorf a.d. Naab bzw. Teublitz i.d. Oberpfalz / Bayern

BeitragVerfasst am: 19.11.2005, 22:07    Titel: Antworten mit Zitat

Das Ding kenn ich:
Der Text is bei mir im regionalen Chat recht verbreitet und irgendwer hat halt dann die Fragen beantwortet. Vielleicht sogar Lutz Ifer selber.
_________________
Grüßle, Stefan lächeln
***
Wenn ein Programm auf nem alten Rechner gut läuft, dann läuft´s auf nem neuen erst recht! happy
Ich habe/hatte keine feste Spange und auch keine Schwester. Der Rest stimmt. Es tut mir leid... :-/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Jojo
alter Rang


Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 9736
Wohnort: Neben der Festplatte

BeitragVerfasst am: 19.11.2005, 22:42    Titel: Antworten mit Zitat

lachen :lolhammer: als ich die sprüche gelesen hab, hab ich mich 2 mal halbtot gelacht.... und lebe noch grinsen durchgeknallt
_________________
» Die Mathematik wurde geschaffen, um Probleme zu lösen, die es nicht gäbe, wenn die Mathematik nicht erschaffen worden wäre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michael712
aka anfänger, programmierer


Anmeldungsdatum: 26.03.2005
Beiträge: 1593

BeitragVerfasst am: 19.11.2005, 23:52    Titel: Antworten mit Zitat

durchgeknallt lachen

Das ist ja wirklich geil.

MIchael
_________________
Code:
#include "signatur.bi"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lutz Ifer
Grillmeister


Anmeldungsdatum: 23.09.2005
Beiträge: 555

BeitragVerfasst am: 20.11.2005, 02:53    Titel: Antworten mit Zitat

Quark48 hat Folgendes geschrieben:
Das Ding kenn ich:
Der Text is bei mir im regionalen Chat recht verbreitet und irgendwer hat halt dann die Fragen beantwortet. Vielleicht sogar Lutz Ifer selber.


Nein, hab ich nicht. Sonst hätte ich ja kein "Quelle: Unbekannt" druntergesetzt...

Gruß
Lutz böse Ifer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Progger_X
Mr. Lagg


Anmeldungsdatum: 24.11.2004
Beiträge: 784
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 20.11.2005, 12:00    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
> Was passiert, nachdem man sich 2 Mal halbtot gelacht hat?
Was soll passieren.. nix wenn man davon ausgeht das man zwischen durch
erholt hat, lacht man sich ein Drittes mal halbtot... falls nicht wirds
mit der Luft echt knapp.. dann vielleicht nicht nur halb tot....

Das vernachlässigt aber einen Aspekt.
Angenommen, am Anfang hast du genau 1 Leben. Wenn du dich 1 mal halb tot gelacht hast, hast du noch ein halbes leben. Lachst du dich dann noch mal halb tod, verlierst du ja nur die hälfte deines halben Lebens, sprich 1/4 und dann bist du bei 1/4 Leben. Lachst du dich dann noch mal halb tod bist du bei einem Achtel und so weiter..
_________________
Tschüss
Progger_X

Persönliche Seite | Meine Spielchen
Mein größtes Werk:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
5T3PH4N



Anmeldungsdatum: 01.10.2005
Beiträge: 145
Wohnort: Braunshardt

BeitragVerfasst am: 20.11.2005, 12:27    Titel: Antworten mit Zitat

Progger_X hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
> Was passiert, nachdem man sich 2 Mal halbtot gelacht hat?
Was soll passieren.. nix wenn man davon ausgeht das man zwischen durch
erholt hat, lacht man sich ein Drittes mal halbtot... falls nicht wirds
mit der Luft echt knapp.. dann vielleicht nicht nur halb tot....

Das vernachlässigt aber einen Aspekt.
Angenommen, am Anfang hast du genau 1 Leben. Wenn du dich 1 mal halb tot gelacht hast, hast du noch ein halbes leben. Lachst du dich dann noch mal halb tod, verlierst du ja nur die hälfte deines halben Lebens, sprich 1/4 und dann bist du bei 1/4 Leben. Lachst du dich dann noch mal halb tod bist du bei einem Achtel und so weiter..


jaja, das kaugummibeispiel aus der grunschule...
am besten, man lacht sich gleich ganz tot das erspart vieles...
_________________
<green> We vegetarians love the environment. carnivores are sick freaks.
<Frank> How can vegetarians possibly love the environment.. you keep eating all the fucking plants
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dreael
Administrator


Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 2473
Wohnort: Hofen SH (Schweiz)

BeitragVerfasst am: 20.11.2005, 22:58    Titel: Antworten mit Zitat

Mal etwas Lustiges zu Windows wieder einmal:

http://www.deanliou.com/WinRG/WinRG.htm
_________________
Teste die PC-Sicherheit mit www.sec-check.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Michael Frey



Anmeldungsdatum: 18.12.2004
Beiträge: 2577
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 21.11.2005, 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Der ist echt Gut!
Solch was sieht man echt selten!
Das nenn ich ein Gelungenes Fake-Os.
_________________
http://de.wikibooks.org/wiki/FreeBasic Jede Hilfe für dieses Buch ist Willkommen!
http://de.wikibooks.org/wiki/FreeBasic:_FAQ FAQ zu Freebasic (im Aufbau, hilfe Willkommen)
Neu mit Syntax Highlight
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jb



Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 2010

BeitragVerfasst am: 21.11.2005, 18:46    Titel: Antworten mit Zitat

Irgendwo habe ich das in diesem Forum aber schonmal gesehen... verwundert

jb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
volta



Anmeldungsdatum: 04.05.2005
Beiträge: 1864
Wohnort: D59192

BeitragVerfasst am: 22.11.2005, 13:18    Titel: Antworten mit Zitat

Testnamen für Datenbanken grinsen

Achilles Verse ; AL Di ; Al Fons ; Albert Tross ; Alex Andria ; Ali Mente ; Alice Klar ; Andi Wand ; André Baustelle ; André Ten ; Ann Tenne ; Anna Bolika ; Anna Conda ; Anna Gram ; Anna Log ; Anna Lühse ; Anna Naß ; Anna Thomie ; Anne Gurgel ; Anne Mone ; Anni Mateur ; Armin O. Säure ; Arno Nym ; Aro Gans ; Axel Eratus ; Axel Haare ; Axel Schweiß ; Becca Rei ; Becca Rel ; Ben Schmark ; Ben Utzer ; Ben Utzmich ; Ben Ziehner ; Bert Ig ; Bill Derbuch ; Bo Chum ; Bob Bicar ; Carmen Bert ; Carsten Bier ; Carsten Ruther-Spatzen ; Caspar Puppe ; Caspar Theater ; Chris Kind ; Chris Lee ; Christian Isierung ; Christian Steifen ; Christoph Smaul ; Cindy Kerzenan ; Clair Anlage ; Clair Asil ; Clair Grube ; Clair Werk ; Clara Fall ; Conny Fähre ; Conny Lingus ; Cony Fere ; Cora Lenriff ; Dick Opf ; Dick S. Ding ; Dieter Minante ; Dieter Pete ; Dina Stee ; Don R. Wetter ; Ed Amer ; Ed Deka ; Ed Ding ; Ed Ition ; Ed Quator ; Ellen Bogen ; Ellen Lang ; Emil Gator ; Emma Zipiert ; Erik Zion ; Ernst Haft ; Eva Lution ; Frank Furt ; Frank N. Stein ; Frank Reich ; Franz Brantwein ; Franz Iskaner ; Franz Ose ; G. Saess ; G. Schmack ; Gerd Ner ; Gerold Steiner ; Gitta Reh ; Gitta Stäbe ; Gunnar Bend ; Gunther Grundbahn ; Hano Mag ; Hano Ver ; Hans Estadt ; Hansi M. Gück ; Harry Bo ; Harry Gerpo ; Harry Kehn ; Harry Krischner ; Heide Blitz ; Heide Kraut ; Heidi Witzka ; Heinz Elmann ; Hella Wahn ; Herr Tieh ; Hinrich Tung ; Homer N. Bier ; Hugo Notten ; Indy Ahner ; Ingo Nesien ; Isak Nix ; Ismir Übel ; Isolde Mawidder-Baden ; Jens Eits ; Jim Beam ; Jim Panse ; Jim Tonic ; Jochen Ende ; Jochen-Marc Spender ; Joe Kurt ; John Drinn ; Jonny Walker ; Kai Ahnung ; Kai Luschd ; Kai Mauer ; Kai Pirinja ; Kai Rho ; Kain Mensch ; Karl Auer ; Karl Kühl ; Karl Lauer ; Karl Schlag ; Karl Toffel ; Karla Schnikoff ; Kate Ring ; Katha Komben ; Katha Lüsator ; Ken Delleit ; Ken Guru ; Ken Wood ; Kenny Ned ; Klara Himmel ; Klara Korn ; Klaus Thaler ; Klaus Trophobie ; Klaus Uhr ; Kurt Schluß ; Lars Vegas ; Lee Mona Deh ; Leo Pard ; Li Del ; Lilly Putaner ; Liz Enz ; Lore Lei ; Luz Ifer ; Manni Kühre ; Manni Mond ; Maria Kron ; Maria Nengraben ; Marie Huana ; Mario Nette ; Mark Ant ; Mark Fuffzig ; Mark Stück ; Marla Rei ; Marla Ria ; Marry Dian ; Martha Pfahl ; Martin Shorn ; Mary Xmas ; Max Data ; Max Imal ; Meike Fer ; Mel Odie ; Mel Ohne ; Mike Rofon ; Mike Rosoft ; Minna Ralwasser ; Minna Ret ; Mira Bellenbaum ; Mirco Soft ; Mona Lisa ; Moni Tor ; Nico Laus ; Nico Teen ; Ole Ander ; Otto Motor ; Pam Pelmuse ; Pater Noster ; Paul Ahner ; Pedro Chemie ; Peer Definition ; Peer Vers ; Peter Silie ; Peter Wagen ; Phil Harmoniker ; Phil Ischäif ; Phil Latio ; Philz Stift ; Pia No ; Pit Ralon ; Polly Ethylen ; Polly Nome ; Polly Tiker ; Polly Zist ; Rainer Alkohol ; Rainer Wahnsinn ; Rainer Wein ; Rainer Zufall ; Rita Burg ; Rohl Ling ; Rolf Elt ; Roman Schreiber ; Roman Tisch ; Ron Devous ; Rosa Ferkel ; Rosa Schlüpfer ; Rose Marin ; Rose Te ; Roy Bär ; Roy Mathismus ; Roy Matiker ; Rudi Mentär ; Ruth Sikstisiks ; Sam L. Brösel ; Sam Soneit ; Sarah Jevo ; Sepp Elhose ; Silke Piehl ; Sissi Fuß ; Stefan Nuß ; Tam Pon ; Ted I. Bär ; Theo Loge ; Theo Retisch ; Theo Rieh ; Tim Bukto ; Tim Buktu ; Tim Ian ; Timo Beil ; Tom Ahawk ; Tom Bola ; Udo Fröhliche ; Volker Acho ; Volker Nbrot ; Volker Nig ; Walter Beiter ; Wendy Lator ; Willson Bier ; Wilma Bumsen ; Wilma Pudern ; Wita Malz
_________________
Warnung an Choleriker:
Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie & Sarkasmus enthalten.
Zu Risiken & Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Therapeuten oder Psychiater.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Off-Topic-Forum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 69, 70, 71  Weiter
Seite 2 von 71

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz