Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

Komplette Hintergrundfarbe ändern
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen zu QBasic.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Menlow



Anmeldungsdatum: 21.10.2004
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 21.10.2004, 18:35    Titel: Komplette Hintergrundfarbe ändern Antworten mit Zitat

Hi

Ich habe ein Problem. Da ich mein 1. schön designtes programm schreiben will, muss ich wissen, wie man einen hintergrund macht.

mit der funktion COLOR wird ja nur der Texthintergrund und die Textfarbe geändert.
Bei CLSCOLOR sagt er "Syntax Error"

Menlow
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sebastian
Administrator


Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 5900
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 21.10.2004, 18:50    Titel: CLSCOLOR? Antworten mit Zitat

Hallo.

Für Textmodus, also Screen 0:

Code:
COLOR 0,12
CLS
LOCATE 10,10: PRINT "Alles rot..."
SLEEP:END


Für Grafikmodi:

Code:
SCREEN 12
LINE (0,0)-(640,480)
SLEEP:END


Achtung! Die letzten beiden Zahlen variieren je nach Screen. Bei Screen 13 müsste man z.B. 320 und 200 nehmen.

Viele Grüße!
Sebastian
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Menlow



Anmeldungsdatum: 21.10.2004
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 21.10.2004, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

Jo, danke...

Das wars
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paul
aka ICC, HV-Freak


Anmeldungsdatum: 11.09.2004
Beiträge: 588
Wohnort: Uelzen

BeitragVerfasst am: 21.10.2004, 19:03    Titel: Antworten mit Zitat

[Klugscheißmodus AN]
Es muss LINE(0, 0)-(639, 479), Color, BF heißen !
[Klugscheißmodus AUS] grinsen
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Menlow



Anmeldungsdatum: 21.10.2004
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 21.10.2004, 19:09    Titel: Antworten mit Zitat

[Klugscheißmodus AN]
Nein, es muss "scream 1 2 3 (abc)" heißen
[Klugscheißmodus AUS]
zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sebastian
Administrator


Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 5900
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 21.10.2004, 19:13    Titel: Antworten mit Zitat

@ICC: Oooops... verlegen Ich seh schon... Bei mir setzt die Demenz schon mit 14 ein...
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Menlow



Anmeldungsdatum: 21.10.2004
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 22.10.2004, 11:06    Titel: Antworten mit Zitat

Eine Frage noch.

Ich hab jetzt den Befehl SCREEN genommen. Wenn ich dann aber den Befehl COLOR 15, 9 Benutzen will, Sagt er, dass das nicht geht..... Warum nicht?

Menlow
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sebastian
Administrator


Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 5900
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 22.10.2004, 11:43    Titel: SCREEN Antworten mit Zitat

Hallo.

Dann probier mal die Lösung für den Grafikmodus.
Welche Zahl hast du denn hinter SCREEN geschrieben? Dann können wir dir auch genauer helfen.

Viele Grüße!
Sebastian
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Menlow



Anmeldungsdatum: 21.10.2004
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 22.10.2004, 13:17    Titel: Antworten mit Zitat

dort habe ich 12... ich probier es mal aus...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MisterD



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 3071
Wohnort: bei Darmstadt

BeitragVerfasst am: 22.10.2004, 13:33    Titel: Antworten mit Zitat

das COLOR mit 2 Farben funktioniert in Screen 12 nicht.
Kann sein, dass es sogar nur in Screen 0 funktioniert. Musst du mal ausprobieren. Also 12, 13, 7, 8, 9 geht glaub ich auf jeden Fall nicht.
_________________
"It is practically impossible to teach good programming to students that have had a prior exposure to BASIC: as potential programmers they are mentally mutilated beyond hope of regeneration."
Edsger W. Dijkstra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sebastian
Administrator


Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 5900
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 22.10.2004, 13:36    Titel: Kann sein Antworten mit Zitat

Hallo.

Kann sein, MisterD.

Wie schon oben geschrieben, musst du bei Screen 12 die grafische Lösung nehmen.

Code:
SCREEN 12
LINE(0,0)-(640,480),12,BF
SLEEP:END


Viele Grüße!
Sebastian
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MisterD



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 3071
Wohnort: bei Darmstadt

BeitragVerfasst am: 22.10.2004, 13:40    Titel: Antworten mit Zitat

das geht auch nicht, die Hintergrundfarbe ist und bleibt schwarz. Auch wenn man vorher alles bunt anmalt. Transparente Schrfit gibts nur mit Lib.
_________________
"It is practically impossible to teach good programming to students that have had a prior exposure to BASIC: as potential programmers they are mentally mutilated beyond hope of regeneration."
Edsger W. Dijkstra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dreael
Administrator


Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 2457
Wohnort: Hofen SH (Schweiz)

BeitragVerfasst am: 22.10.2004, 13:45    Titel: Antworten mit Zitat

MisterD hat Folgendes geschrieben:
das geht auch nicht, die Hintergrundfarbe ist und bleibt schwarz. Auch wenn man vorher alles bunt anmalt. Transparente Schrfit gibts nur mit Lib.

Siehe dazu

http://www.dreael.ch/Deutsch/Download/Grafikbibliothek.html

aus meiner Sammlung.
_________________
Teste die PC-Sicherheit mit www.sec-check.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sebastian
Administrator


Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 5900
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 22.10.2004, 13:48    Titel: Transp. Schrift Antworten mit Zitat

Hallo.

Zitat:
Transparente Schrfit gibts nur mit Lib.


Stimmt ja gar nicht! grinsen Ich habe mir eine Routine geschrieben, mit der ich nahezu jede x-beliebige TTF-Schrift in ein QB-geeignetes Format bringen kann, welches ich dann wunderbar transparent auf einen Grafikbildschirm ausgeben kann. happy happy happy *angeb*

In meinem immer noch nicht fertigen J&R Game benutze ich das z.B.

Viele Grüße!
Sebastian
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MisterD



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 3071
Wohnort: bei Darmstadt

BeitragVerfasst am: 22.10.2004, 13:49    Titel: Antworten mit Zitat

ok, kann auch Sub sein, muss nicht Lib. Aber ohne sowas gehts eben nicht. Da macht er immer einen Schwarzen Kasten unter den Text.
_________________
"It is practically impossible to teach good programming to students that have had a prior exposure to BASIC: as potential programmers they are mentally mutilated beyond hope of regeneration."
Edsger W. Dijkstra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dj_Damy



Anmeldungsdatum: 18.10.2004
Beiträge: 30
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 23.10.2004, 10:37    Titel: benutz doch einfach Palette Antworten mit Zitat

SYNTAX:

Palette 0, gewünschteHintergrundfarbe

Und schon bekommt der Hintergrund eine andere farbe

gruß Dj_Damy zwinkern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sebastian
Administrator


Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 5900
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 23.10.2004, 12:34    Titel: PALETTE Antworten mit Zitat

PALETTE geht aber längst nicht in allen Screen Modi...
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Mecki
Igel


Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 985
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 23.10.2004, 13:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ganz genau, Sebastian! - und ich habe außerdem das Gefühl, dass Palette viel langsamer ist, als der entsprechende OUT-Aufruf, der zudem auch leichter zu handhaben ist, wie ich finde.. lächeln

Grüßle,
Mecki
_________________
» Yodl.de: So sucht man gestern. verwundert
» Geld verdienen im Netz + ICQ.
» Firefox!
» 100€ zu gewinnen
» FreeBASIC.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Sebastian
Administrator


Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 5900
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 23.10.2004, 13:10    Titel: Ja! Antworten mit Zitat

Ja, genau! lächeln OUT ist sowieso besser...

Code:
OUT &H3C7, Farbe%
OUT &H3C9, Rot%
OUT &H3C9, Gruen%
OUT &H3C9, Blau%


Viele Grüße!
Sebastian
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dreael
Administrator


Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 2457
Wohnort: Hofen SH (Schweiz)

BeitragVerfasst am: 23.10.2004, 22:21    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht wäre an dieser Stelle auch INT 10h, AX=1010h (einzelne Farbe im DAC-Register setzen wie PALETTE) und INT 10h, AX=1012h (mehrere Farben in den DAC-Registern setzen wie PALETTE USING) mit CALL INTERRUPT aufs VGA-BIOS eine willkommene Alternative.

Allerdings habe ich bisher noch keine Performance-Messungen durchgeführt, was davon nun am schnellsten ist. Gäbe 3 Messungen: einmal PALETTE/PALETTE USING herkömmlich, einmal CALL INTERRUPT und einmal OUT.
_________________
Teste die PC-Sicherheit mit www.sec-check.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen zu QBasic. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz