Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

Mehrere Screen Seiten SCREENSET

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen zu FreeBASIC.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Muttonhead



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 545
Wohnort: Jüterbog

BeitragVerfasst am: 12.03.2021, 15:35    Titel: Mehrere Screen Seiten SCREENSET Antworten mit Zitat

ein freundliches Hallo @all...

Angenommen ich habe einen Screen mit 2 Seiten als Vorgabe.

Innerhalb der Sub sollen diese Seiten via SCREENSET (1,1) genutzt werden

Ausserhalb der Sub kann aber eine andere Weise der Seitennutzung vorliegen

Diese Sub sollte sich die aktuelle Nutzung der Seiten merken und
beim Verlassen wieder herstellen.

Ich suche quasi das "Gegenstück" zu SCREENSET. Gibt es sowas?
Anderenfalls muss ich mir was mit ein paar Variablen basteln

Mutton
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
grindstone



Anmeldungsdatum: 03.10.2010
Beiträge: 1059
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 12.03.2021, 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Muttonhead,

eine direkte Abfrage der Seitennummer gibt es meines Wissens nicht, aber die Seiten haben unterschiedliche Pointer:
Code:
Dim As Any Ptr p1, p2
ScreenRes 200, 300, 32, 2
ScreenSet 0
p1 = ScreenPtr
ScreenSet 1
p2 = ScreenPtr
? p1
? p2
ScreenCopy

Sleep


Gruß
grindstone
_________________
For ein halbes Jahr wuste ich nich mahl wie man Proggramira schreibt. Jetzt bin ich einen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Muttonhead



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 545
Wohnort: Jüterbog

BeitragVerfasst am: 12.03.2021, 17:54    Titel: Antworten mit Zitat

@grindstone:

vielen Dank, das sind jetzt zwars die Pointer auf beide Pages, aber über deren Usage, definiert via SCREENSET, sagen diese leider nichts aus. denn sobald ich SCREENSET aufrufe, schaffe ich "neue" Tatsachen, mag sein die haben schon vorher bestanden, oder halt nicht. SCREENSET besagt nach Aufruf einfach: so ist es JETZT.... Hmm
*kopfkratz*
Mutton
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nemored



Anmeldungsdatum: 22.02.2007
Beiträge: 4385
Wohnort: ~/

BeitragVerfasst am: 12.03.2021, 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

Wahrscheinlich ist es das einfachste, wenn du dir eine "eigene SCREENSET-Methode" baust, die sich zusätzlich (z. B. per STATIC) die aktuelle Belegung merkt und vielleicht auch die alte zurückgibt.
_________________
Deine Chance beträgt 1:1000. Also musst du folgendes tun: Vergiss die 1000 und konzentriere dich auf die 1.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Muttonhead



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 545
Wohnort: Jüterbog

BeitragVerfasst am: 13.03.2021, 09:12    Titel: Antworten mit Zitat

@nemored getan:
Code:
function MyScreenSet(active as integer=-1, visible as integer=-1) as integer
static as integer hold
  if active=-1 then active=hold shr 4
  if visible=-1 then visible=hold and  &B1111
  'screenset active,visible
  function=hold
  hold=(active shl 4) or visible
end function

dim as integer last

last=MyScreenSet(1,3)'beide
print "vorher: a=" & (last shr 4) & " v=" & (last and &B1111)

last=MyScreenSet(,5)'visible
print "vorher: a=" & (last shr 4) & " v=" & (last and &B1111)

last=MyScreenSet(10)'active
print "vorher: a=" & (last shr 4) & " v=" & (last and &B1111)

last=MyScreenSet()'keine
print "vorher: a=" & (last shr 4) & " v=" & (last and &B1111)
sleep


Mutton
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nemored



Anmeldungsdatum: 22.02.2007
Beiträge: 4385
Wohnort: ~/

BeitragVerfasst am: 13.03.2021, 11:13    Titel: Antworten mit Zitat

lächeln
_________________
Deine Chance beträgt 1:1000. Also musst du folgendes tun: Vergiss die 1000 und konzentriere dich auf die 1.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen zu FreeBASIC. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz