Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

Einfaches Fragespiel: Quellcode funzt nicht

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Computer-Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MikelUVW



Anmeldungsdatum: 23.08.2020
Beiträge: 4
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 21.09.2020, 16:37    Titel: Einfaches Fragespiel: Quellcode funzt nicht Antworten mit Zitat

Hallo Forum,

ich versuche gerade ein einfaches Fragespiel zu programmieren. Ziel das daraus vielleicht irgendwann eine Art "Wahrheit oder Pflicht"- Spiel mit Punkten usw. wird.

Ich bin noch Anfänger und versuch mir mit diesen kleinen Projekt, das programmieren selbst bei zu bringen. Ich benutze zum Programmieren wxFBE.

Kurze Erklärung:
Es gibt neben der exe Datei noch zwei Ordner. Ein Ordner heißt Fragen und der andere heißt Antworten.
In diesen Ordner befinden sich ".txt" Datein, die mit 1 (1.txt) los gehen.
In den txt-Datein sollen dann die Fragen und Antworten stehen.
Der erste Abschnitt soll nur anzeigen wie viele Fragen und Antworten das Programm gefunden hat.

Erst hab ich es ohne Funktion programmiert, was soweit geklappt hat, dann wollte ich es mit einer Funktion programmieren, weil später auch noch der Ordner mit den "Pflicht" Aufgaben dazu kommen soll. Aber leider gibt es einen Punkt in meinen Quellcode der mir als Fehler markiert wird und ich weiß nicht wieso. Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen?

Code:
 
DECLARE FUNCTION Zaehlung(a AS String) AS Integer

Dim szfile As String = ExePath 'Speicherort der exe
Dim szfileF As String
Dim szfileA As String
Dim iAnzahl As Integer
Dim iAnzahlF As Integer
Dim iAnzahlA As Integer

'Arbeitsverzeichnis erstellt
szfileF = szfile & "\Fragen"
szfileA = szfile & "\Antworten"
'ChDir szfileF

Locate 4, 40
Print "Quiz:"
Locate 6, 0
Print Tab(24); "======================================"
Print Tab(24); "|"; Tab(61);"|"
Print Tab(24); "|" ; Tab(28); "Es wurde folgendes gefunden:"; Tab(61);"|"
Print Tab(24);"|"; Tab(61);"|"
Print Tab(24);"|"; Tab(32); "Fragen:"; "   ";Zaehlung(szfileF) ; Tab(61);"|"
Print Tab(24);"|"; Tab(32); "Antworten:"; Zaehlung(szfileA) ; Tab(61);"|"
Print Tab(24);"|"; Tab(61);"|"
Print Tab(24);"|"; Tab(61);"|"
Print Tab(24);"====================================="
Print ""
Print Tab(24); "Druecke eine Taste fuer Weiter."
Sleep



FUNCTION Zaehlung(a AS String) AS Integer
   Dim iMax As Integer = 0
   Dim inumber As Integer = 0
   Dim sznumber As String
   Dim szpfad As String
   Dim izaehler As Integer = 0
   
   Do Until iMax = 1 'Nur wenn iMax = 1, dann wird Schleife unterbrochen
      szpfad = a

      'inumber wird um eins erhöht
      inumber = inumber +1
      
      'Umwandlung Integer zu String
      sznumber = Str(inumber)
      
      'Ganzer Pfad wird erstellt
      szpfad = szpfad & "\" & sznumber & ".txt"
      
      If FileExists(szpfad) Then 'Programm zeigt mir hier einen Fehler an
         izaehler = izaehler + 1

       Else
       iMax = 1
   
       EndIf
      
   Loop
   
 Return izaehler
END Function

cls
Sleep
[/code]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hhr



Anmeldungsdatum: 15.07.2020
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 21.09.2020, 17:21    Titel: Antworten mit Zitat

FileExists braucht
#include "file.bi"
am Anfang des Programms.

Gruß
hhr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MikelUVW



Anmeldungsdatum: 23.08.2020
Beiträge: 4
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 21.09.2020, 17:29    Titel: Antworten mit Zitat

Danke.

Genau beim Umstellen des Codes auf Funktionen hab ich "#include "file.bi" vergessen.
So ein kleiner Fehler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Computer-Forum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz