Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

ASCII Space Managment Tilegame.

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Projektvorstellungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Haubitze



Anmeldungsdatum: 14.10.2009
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 23:51    Titel: ASCII Space Managment Tilegame. Antworten mit Zitat

Hallo Ihr,

ich wollte mal meine pre alpha alpha vorstellen.
dabei hab ich soweit es geht auf grafik verzichtet da es wohl ein managment game wird.

ziel ist es das man eine Galaxie erstellt und diese erkundet bzw bevoelkert (planeten oder monde die fuer die spezies bewohnbar sind).
dabei koennen verschiedene events eintreten. ausserdem muss man stationen bauen und raumschiffe. forschung soll es auch geben.

zZ bin ich dabei die generation der galaxy zuende zu proggn.

ich wuerde mich ueber kritik freuen.

anbei das packet und ein zwei screenshoots.

http://users.freebasic-portal.de/haubitze/TileGame.7z

https://imgur.com/a/TyIUu

zZ isses nur moeglich in der galaxy einen "sector" auszuwaehlen und in diesem die einzelnen systeme anzusteuern.

WASD -> galaxy selector
+- -> system selector

wiegesagt is noch in einer sehr sehr fruehen phase aber ich wollts mal zeigen. evtl kommt ja so harte kritik das ich das wieder einstampfen kann.

auch das layout wird nochmal veraendert das is zZ so doof weil ich das nur als debug ausgabe benutze.

gruesse haubitze

PS: auf meinen Atom D525 @1.80GHz laeuft das soweit ganz gut, speicherverbrauch liegt auch bei "nur" ~50MB ich denke aber das das noch nach oben geht wenn ich all den rest den ich im kopp hab implementiere.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Haubitze



Anmeldungsdatum: 14.10.2009
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 08.02.2018, 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

update: monde und ringe um planeten werden erstellt.

nun geht es an die zusammensetzung der planeten und monde.
heisst im kongreten das sie einen kern eine atmosperische
zusammensetzung und tektonik bekommen. sofern diese dafuer
predistiniert sind.
ausserdem muessen asteoriden noch mit masse und metallen,silicaten
oder ice erstellt werden (diese haben zZ nur eine dichte).

dann werd ich wohl erstmal das layout umstellen.
danach gehts dann wohl an eine minimap der einzelnen objekte so das man
fabriken auf diesen bauen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Haubitze



Anmeldungsdatum: 14.10.2009
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 17:28    Titel: Antworten mit Zitat

update: asteoriden werden nun korrekt erstellt, planeten haben ein magnetfeld, tektonik und eine temperatur.

ausserdem hab ich die "galaxymap" umgestellt da ich denke das ich sonst
zuviele "karten" auf dem bildschirm hab.
die map enthaelt jetzt nur systeme.

nun bin ich dabei das ordentlich zu praessentieren dabei hab ich so meine
schwierigkeiten.
ich nutze Muttonheads sGUI aber es kommt mir einerseits
vor das ich diese nicht korrekt benutze anderer seits hab ich mit dieser
auch schon lange nichts mehr gemacht.
evtl kann mit Muttonhead ja einen schubs in die richtige richtung geben.

anbei nochmal das packet und ein gedanke wie ich die systemdaten
ausgeben moechte.

gruesse

so sieht die galaxy map jetzt aus.
https://imgur.com/ja2DsF4

so dachte ich koennte man die systemdaten darstellen.
https://imgur.com/hITZZVt

und das programm.
http://users.freebasic-portal.de/haubitze/TileGame.7z[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Haubitze



Anmeldungsdatum: 14.10.2009
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 21:46    Titel: Antworten mit Zitat

hm weiss evtl jemand wie und ob man mit der sGUI eine liste von Buttons
die eine liste fon Buttons enthaelt erstellt?

hab die system ausgabe jetzt in net listbox aber das sieht irgenwie doof aus.

update: denke das kann man so machen oder?
ausserdem hab ich nun alles maus gesteuert gemacht.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Muttonhead



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 505
Wohnort: Jüterbog

BeitragVerfasst am: 10.02.2018, 12:14    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
hm weiss evtl jemand wie und ob man mit der sGUI eine liste von Buttons
die eine liste fon Buttons enthaelt erstellt?


Ich würde nicht sagen dass es nicht geht, ist aber ne verdammte Frickelei.
Intern macht sGUI soetwas, zB das ScrollBarGadget ist ein zusammengesetztes Gadget.
Im Prinzip baut man eine Art leeres ContainerGadget das wiederum intern weitere Gadget erzeugt und einen eigenen Eventloop, der eigentlich kein Loop ist, sondern offen bleiben muß, damit man wieder zur obersten "Userebene" zurückkehren kann.
Die von dir benutzte sGUI Version dürfte nur eine begrenzte Anzahl an internen Gadgets unterstützen.

Alles in allem ein sehr schwierig zu lösendes Problem, leider:/

PS: es gibt eine neuere Testversion, die enthält ein erweitertes Menüsystem wobei beliebig viele Submenüs erzeugt werden können. Das Ganze ist beliebig auf dem Bildschirm positionierbar. Allerdings solang dieses Menü offen ist, passiert im Hauptloop des Programmes nichts

Mutton
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nemored



Anmeldungsdatum: 22.02.2007
Beiträge: 4212
Wohnort: ~/

BeitragVerfasst am: 10.02.2018, 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir sieht das etwas komisch aus (Windows 10 64bit):
http://users.freebasic-portal.de/nemored/bilder/tilegame.png
sowohl mit der beigelegten .exe als auch nach dem Selbst-Compilieren.
(Der Schriftzug "Fenster ausschneiden" gehört nicht dazu. grinsen)

Das Scrollen mit D und S funktioniert nur, wenn x bzw. y kleiner als 64 ist. Bei + und - habe ich noch keine Wirkung sehen können.
_________________
Deine Chance beträgt 1:1000. Also musst du folgendes tun: Vergiss die 1000 und konzentriere dich auf die 1.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Haubitze



Anmeldungsdatum: 14.10.2009
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 18.02.2018, 18:32    Titel: Antworten mit Zitat

okay @muttonhead ich benutze die sGUI 0.9.8 glaub ich. ich benutze da jetzt auch ne listbox sieht eigendlich ganz okay aus.

ich bau halt grade am layout rum, dazu hab ich einen map button der die
galaxymap an und aus schaltet. gleichzeitig werden 2 listboxen mit inhalt gefuellt, eine textbox mit text gefuellt wenn ein stern angeklickt wurde.
der code ansich is noch total dreckig und wird im laufe dieser arbeit
auch nochmal umstruckturiert.

@nemored ich glaub das is noch was altes ich lad mal neu hoch.
hatte mir halt die ganzen systemdaten mal als debug info ausgegeben um
zusehen ob das alles korrekt erstellt wird.

hier nochmal das paket. http://users.freebasic-portal.de/haubitze/TileGame.7z

ps: die debug infos bei planeten und monden werden auch angezeigt ueberschneiden sich aber mit der textbox. alles halt sehr alpha.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Projektvorstellungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz