Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

Wenn Taste xy, dann xz

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen zu QBasic.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dome15042000



Anmeldungsdatum: 26.01.2016
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 30.01.2016, 14:35    Titel: Wenn Taste xy, dann xz Antworten mit Zitat

In mein Programm möchte ich integrieren, dass man jederzeit auf ein Inventar und sein Spielerlevel zugreift. Also dass man /Inventar eingibt und dann das Inventar aufgerufen wird, ebenfalls mit einer Taste, um wieder zurückzugelangen. Dieses Inventar soll dann für den Rest des Programms möglich sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grindstone



Anmeldungsdatum: 03.10.2010
Beiträge: 860
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 30.01.2016, 15:00    Titel: Antworten mit Zitat

Da müsstest du schon etwas genauer beschreiben, was du vorhast. Wo soll "/Inventar" eingegeben werden? Beim Programmstart oder zur Laufzeit? Was macht das Programm sonst noch, während es auf Taste xy wartet? (Tastaturabfrage und INPUT gleichzeitig geht beispielsweise mit QBasic, anders als bei FB, definitiv nicht).

Gruß
grindstone
_________________
For ein halbes Jahr wuste ich nich mahl wie man Proggramira schreibt. Jetzt bin ich einen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eternal_pain



Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 1783
Wohnort: BW/KA

BeitragVerfasst am: 30.01.2016, 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde das ganze per State und Unterprogrammen machen, so kann man das ganze auch ausbauen und leicht erweitern....

als Beispiel so;
Code:
Dim as Integer InventoryState
Dim as String Taste

Do
Taste = Inkey
If ucase(Taste) = "I" Then InventoryState = IIF(InventoryState=0,1,0)

If InventoryState Then
    ZeichneInventar()
    UeberpruefeweitereInventarsachen()
End If
   
Loop

SUB ZeichneInventar()
END SUB

SUB UeberpruefeweitereInventarsachen()
END SUB


_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen zu QBasic. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz