Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

MYSQL nicht mehr unterstuetzt?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Bibliotheken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Elor



Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 204
Wohnort: Konstanz

BeitragVerfasst am: 05.02.2016, 21:19    Titel: MYSQL nicht mehr unterstuetzt? Antworten mit Zitat

Ich verwende die FBC-Version 1.04.0-linux-x86_64 und wollte mysql.bi einbinden die aber nicht gefunden wird. Im BASIC-Include-Verzeichniss konnte ich die Datei auch nicht finden,
bin ich Blind? Oder muss man sich die Bindung selber Bauen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
St_W



Anmeldungsdatum: 22.07.2007
Beiträge: 883
Wohnort: Austria

BeitragVerfasst am: 06.02.2016, 18:24    Titel: Antworten mit Zitat

Das MySQL Binding wird für x86_64 (also die 64-Bit Variante des fbc) noch nicht unterstützt, siehe https://github.com/freebasic/fbc/blob/master/makefile#L893.

Du kannst versuchen die Header (aus dem 32-bit Paket) trotzdem zu verwenden (eher abzuraten) oder die Header z.B. mit fbfrog für den 64-Bit fbc zu übersetzen.

.. oder einen 32-Bit fbc für dein Projekt verwenden.
_________________
Aktuelle FreeBasic Builds, Projekte, Code-Snippets unter http://users.freebasic-portal.de/stw/
http://www.mv-lacken.at Musikverein Lacken (MV Lacken)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elor



Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 204
Wohnort: Konstanz

BeitragVerfasst am: 06.02.2016, 20:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ok, Danke fuer die Info! Fuer das was ich machen will ist das zu viel Arbeit, bis ich damit fertig bin, weiss ich nicht mehr was ich eigentlich machen wollte! grinsen
Da ich nur mit zwei kleinen Tabellen etwas Testen will, leistet Sqlite3 ganz sicher gute Dienste.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Bibliotheken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz