Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

Was hört ihr Grade?!
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Off-Topic-Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
The_Muh
aka Mark Aroni


Anmeldungsdatum: 11.09.2006
Beiträge: 718

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 15:41    Titel: Was hört ihr Grade?! Antworten mit Zitat

Den Thread gibts irgentwie in jedem forum... nur hier nicht...
aber wir könnens ja erweitern: was hört ihr grade und was sind eure Lieblingsbands:
ich höre von Subway to Sally das Lied: Falscher Heiland
Lieblingsbands: Subway to Sally, die Ärzte, Metallica, Planlos, The Wohlstandskinder

(wenn das nicht Off Topic is^^)
_________________
// nicht mehr aktiv //
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elvis



Anmeldungsdatum: 01.06.2006
Beiträge: 818
Wohnort: Deutschland, BW

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 15:48    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht jeder hört ständig und andauernd Musik - ich zum Bespiel... Zunge rausstrecken
Wenn es jedoch dann soweit kommt, wird SEEED rausgepackt (oder ich höre mich durchgeknallt).


Grüße, Elvis
_________________
Geforce 7300GT (256MB GDDR3, Gainward) -- 2x 512MB (DDR2 800, MDT) -- AMD Athlon64 X2 EE 3800+ -- Asrock ALiveNF5-eSATA2+
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
The_Muh
aka Mark Aroni


Anmeldungsdatum: 11.09.2006
Beiträge: 718

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 16:00    Titel: Antworten mit Zitat

ich bin 'n musik-junkie...
wenn ich 24 stunden keine musik höre werd' ich hibbelig, unruhig und kann mich nicht konzentrieren...
und ohne Musik (dann meistens Korn/metallica) schlafen geht garnich...
_________________
// nicht mehr aktiv //
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
King-01
gesperrt


Anmeldungsdatum: 26.02.2007
Beiträge: 351

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 16:03    Titel: Antworten mit Zitat

So einen Thread gabs doch schonmal oder?
Na egal.

Interpreten:

-NWA (Dr. Dre, Easy E, Ice Cube)
-2Pac
-Eminem

Alben:

-The Slim Shady LP
-The Marshall Mathers LP
-The Eminem Show
-The Don Killuminati: The 7 Day Theory
-Get Rich Or Die Tryin'
-Loyal to the Game
-The Re-Up

Was mir nicht gefällt:
-Tokio Hotel
-alle billig "musiker", z.B. die, die bei Super-RTL immer kommen wie Banaroo
-Rapper, die glauben, sie wärns.
_________________
[quote="IRC"](22:41:56)<PMedia>Jojo, hats nen Grund warum wir chatten obwohl du grad neben mir sitzt?
...
(23:00:59)<PMedia>USB war erst als Waffe geplant[/quote]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
The_Muh
aka Mark Aroni


Anmeldungsdatum: 11.09.2006
Beiträge: 718

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 16:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hip Hop... nich meine welt... für mich sind die Texte Hirnlos und keine (politische?) aussage vorhanden... in vielen liedern geht's nur um Frauen und Geld...
und so leute die ausm Gettho kommen und kommerz werden, sind einfach nur verachtenswert...
_________________
// nicht mehr aktiv //
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jojo
alter Rang


Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 9705
Wohnort: Neben der Festplatte

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 17:03    Titel: Antworten mit Zitat

Elvis hat Folgendes geschrieben:
SEEED

ZOMG! durchgeknallt Shame on you lachen

ich darf meine webseite zitieren...
saga-musix.ath.cx hat Folgendes geschrieben:

...interessiere mich vor allem für Musik aus den Genres Techno, Trance, House, Downbeat, Goa, Drum & Bass, Ambient, Demoszenen-Musik, Rock und viele andere Genres.

_________________
» Die Mathematik wurde geschaffen, um Probleme zu lösen, die es nicht gäbe, wenn die Mathematik nicht erschaffen worden wäre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
King-01
gesperrt


Anmeldungsdatum: 26.02.2007
Beiträge: 351

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 17:30    Titel: Antworten mit Zitat

Mark Aroni hat Folgendes geschrieben:
für mich sind die Texte Hirnlos und keine (politische?) aussage vorhanden...


Ähh, politische aussagen sind wohl am meisten bei 2Pac, NWA und zum Teil auch bei Eminem vertreten.... Und um Frauen und Geld gehts eigentlich nur bei 50 Cent.
_________________
[quote="IRC"](22:41:56)<PMedia>Jojo, hats nen Grund warum wir chatten obwohl du grad neben mir sitzt?
...
(23:00:59)<PMedia>USB war erst als Waffe geplant[/quote]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mao



Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 4409
Wohnort: /dev/hda1

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 17:35    Titel: Antworten mit Zitat

Was ich höre? Scheinbar viel zu viel. happy

In letzter Zeit verschiedene Rock-Gruppen. Lässt sich ganz gut zu programmieren. lächeln
_________________
Eine handvoll Glück reicht nie für zwei.
--
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
The_Muh
aka Mark Aroni


Anmeldungsdatum: 11.09.2006
Beiträge: 718

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 18:05    Titel: Antworten mit Zitat

ich bin mehr wert als 50 cent... 1 mark = 51 cent.. *g*
_________________
// nicht mehr aktiv //
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Progger_X
Mr. Lagg


Anmeldungsdatum: 24.11.2004
Beiträge: 784
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Hip Hop... nich meine welt... für mich sind die Texte Hirnlos und keine (politische?) aussage vorhanden... in vielen liedern geht's nur um Frauen und Geld...

Du hast da was falsch verstanden. Musik ist dazu da, den Geist zu entspannen und bissl Stimmung zu vermitteln.
Politik ist dazu da, das zusammenleben der Menschen zu organisieren. Prinzipiell gibt es keine zwingende Verbindung zwischen Musik und Politik.

Die Leute machen Geld mit Musik, für die ein Markt vorhanden ist. Ich find das völlig legitim.

Ich hingegen höre gerade keine Ghettomusik sondern Dvorak's 9., "Aus der neuen Welt".
_________________
Tschüss
Progger_X

Persönliche Seite | Meine Spielchen
Mein größtes Werk:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
nemored



Anmeldungsdatum: 22.02.2007
Beiträge: 4148
Wohnort: ~/

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 19:46    Titel: Antworten mit Zitat

Dvoraks 8. gefällt mir eigentlich noch besser, oder die 5. (wundert mich, dass die gar so unbekannt ist).

Pink Floyd gefällt mir ganz gut, oder Cranberries (die älteren Sachen), Supertramp und so Sachen. Aztec Camera gefällt mir auch, oder, wenn es was deutsches sein soll, Wise Guys.
_________________
Meine Großeltern waren als junge Menschen sehr modern - sie hatten schon damals in der Badewanne Email.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
The_Muh
aka Mark Aroni


Anmeldungsdatum: 11.09.2006
Beiträge: 718

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, ich bin durch Punk-musik geprägt... jedes dritte lied hat' ne politische aussage... nartürlich höre ich auch Fun-Punk und Metal die dann weniger mit Politik zu tun haben... aber immerhin hat der text trotzdem noch eine aussage oder erzählt eine geschichte...
Subway to Sally kritisieren oft (mit Satire) die Kirche, oder machen aus ihren Texten Balladen (im ursrprünglichem sinne)
Metallica ... (nachm beispiel such...) Master of Puppets zeigt die Marionetten spieler auf, die den Menschen kontrollieren (gott, drogen, Staat, geisteskranheiten, aggression)
Jeder song hat irgentwie eine botschafft... das ist Musik für mich...
Musik muss was erzählen können... wenn ich mir diesen aggro-berlin mist anhöre... "titten, geld, schlampen"... was ist daran Poetisch? was ist die Botschafft davon? Das ich eine Frau nach der andern Bumsen soll und mich ständig besaufen soll?
Das ist Subway to Sally was für die "geistig höheren" musikhörer, denn da muss man noch nachdenken um den Text zu verstehen...
_________________
// nicht mehr aktiv //
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
csde_rats



Anmeldungsdatum: 07.01.2007
Beiträge: 2292
Wohnort: Zwischen Sessel und Tastatur

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm.
Ich höre fast nie Musik, aber wenn schon denn schon, DJ Furax und ein paar andere^^
_________________
If hilfreicher_Beitrag then klick(location.here)

Klick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jojo
alter Rang


Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 9705
Wohnort: Neben der Festplatte

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 20:10    Titel: Antworten mit Zitat

Mark Aroni hat Folgendes geschrieben:
Subway to Sally

Also was mir von denen gefällt, sind die atmosphärischen Tracks in der Thief-Serie, das schafft eine absolut geniale Atmosphäre! happy

Und ich könnte ohne Songtexte leben. Egal um was es geht, es ist einfach sinnloses Gelaber und stört mich meistens einfach. Mir geht's nicht drum, eine Geschichte zu hören (sorry, aber ich kann mir kaum vorstellen, dass du nur Musik hörst, weil da über "Politik geredet wird" durchgeknallt <- als ich das geschrieben hab, musste ich laut lachen lachen), sondern um die Instrumente, die Effekte, den Melodieverlauf zu genießen. Gegen Voicesamples aus Filmen und so, wie man das z.B. in Techno des Öfteren hört, hab ich dagegen nix...
_________________
» Die Mathematik wurde geschaffen, um Probleme zu lösen, die es nicht gäbe, wenn die Mathematik nicht erschaffen worden wäre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
The_Muh
aka Mark Aroni


Anmeldungsdatum: 11.09.2006
Beiträge: 718

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

Jojo hat Folgendes geschrieben:
Mark Aroni hat Folgendes geschrieben:
Subway to Sally

(sorry, aber ich kann mir kaum vorstellen, dass du nur Musik hörst, weil da über "Politik geredet wird" durchgeknallt <- als ich das geschrieben hab, musste ich laut lachen lachen), sondern um die Instrumente, die Effekte, den Melodieverlauf zu genießen. Gegen Voicesamples aus Filmen und so, wie man das z.B. in Techno des Öfteren hört, hab ich dagegen nix...


Ne Mischung aus allem... bei richtig guten texten kann ich über mangelnde Instrumentierung eher wegsehen als umgekehrt... Ich hör zwar auch Instrumental-Musik, aber selten...
Wenn ich musik höre (und nicht grade am PC sitze) dann mach ich mir gedanken zu dem Text.
_________________
// nicht mehr aktiv //
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jojo
alter Rang


Anmeldungsdatum: 12.02.2005
Beiträge: 9705
Wohnort: Neben der Festplatte

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 20:27    Titel: Antworten mit Zitat

Soll heißen, ich kann dir nen Track mit komplett falschen Tönen, grässlichen Beats usw. andrehen und du würdest ihn gut finden, nur weil da von Anarchie die Rede is?! ugly! Kopf schütteln
egal, ich bin stolz drauf, das meine eigenen tracks keine lyrics haben happy
_________________
» Die Mathematik wurde geschaffen, um Probleme zu lösen, die es nicht gäbe, wenn die Mathematik nicht erschaffen worden wäre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Progger_X
Mr. Lagg


Anmeldungsdatum: 24.11.2004
Beiträge: 784
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

@Mark Aroni: und die Botschaft von Dvoraks 9.? Oder von "Hänsel und Gretel"? Musik muss keine Botschaft haben, das ist nicht ihr primärer Zweck. Das ist nur, weil sich manche Liedermacher wichtig vorkommen wollen, ebenso wie unzählige (expressionistische) Künstler.

@nemored: also die 8. mag ich irgendwie überhaupt nicht. Wir haben die 9. in der Schule behandelt, und hatten davor nur die 8. zuhause da. Und irgendwie hab ich dann mal die 8. gehört, und mir dann sofort gedacht "Man ist das langweilig". Und dann die 9. gekauft..
_________________
Tschüss
Progger_X

Persönliche Seite | Meine Spielchen
Mein größtes Werk:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
The_Muh
aka Mark Aroni


Anmeldungsdatum: 11.09.2006
Beiträge: 718

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 21:08    Titel: Antworten mit Zitat

Jojo hat Folgendes geschrieben:
Soll heißen, ich kann dir nen Track mit komplett falschen Tönen, grässlichen Beats usw. andrehen und du würdest ihn gut finden, nur weil da von Anarchie die Rede is?! ugly! Kopf schütteln
egal, ich bin stolz drauf, das meine eigenen tracks keine lyrics haben happy


ganz so krass isses nun auch wieder nich
_________________
// nicht mehr aktiv //
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nemored



Anmeldungsdatum: 22.02.2007
Beiträge: 4148
Wohnort: ~/

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 22:55    Titel: Antworten mit Zitat

@Progger_X: Dann wirst du die 5. wahrscheinlich erst recht langweilig finden. Die 9. arbeitet natürlich mehr mit Effekten, ausgeprägte Motive und so.
Was ganz anderes: Kennst du Borodin, Polowetzer Tänze?
_________________
Meine Großeltern waren als junge Menschen sehr modern - sie hatten schon damals in der Badewanne Email.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Progger_X
Mr. Lagg


Anmeldungsdatum: 24.11.2004
Beiträge: 784
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 10.08.2007, 23:20    Titel: Antworten mit Zitat

@Nemored: Ne, aber ich schau mal, lässt sich sicher "organisieren" zwinkern
_________________
Tschüss
Progger_X

Persönliche Seite | Meine Spielchen
Mein größtes Werk:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Off-Topic-Forum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz