Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum
Für euch erreichbar unter qb-forum.de, fb-forum.de und freebasic-forum.de!
 
FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin
Zur Begleitseite des Forums / Chat / Impressum
Aktueller Forenpartner:

cannot find -lffi

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Linux-spezifische Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
CommLan



Anmeldungsdatum: 23.10.2015
Beiträge: 21
Wohnort: hinterm Mond

BeitragVerfasst am: 08.10.2017, 15:47    Titel: cannot find -lffi Antworten mit Zitat

Mal wieder ein Hallo in die Community,
ich habe das klitzekleine Problem, das mir unter Debian 9.1 x64 eine Lib fehlt, mit der ich THREADCALL nutzen kann. Kann mir jemand sagen, wie diese heißt ?

Der Linker sagt: cannot find -lffi

Was vielleicht auch mal ganz sinnvoll wäre, wäre bei den Downloads vom Compiler für Linux mal hinzuschreiben, welche Libs alle gebraucht werden, damit Free Basic im vollem Umfang nutzbar ist. Weil nervig ist das manchmal schon, wenn man erst alle Libs selber zusammensuchen muss. Oder geht das nicht ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elor



Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 205
Wohnort: Konstanz

BeitragVerfasst am: 08.10.2017, 16:14    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Der Linker sagt: cannot find -lffi

Die Bibliothek heißt libffi-dev.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CommLan



Anmeldungsdatum: 23.10.2015
Beiträge: 21
Wohnort: hinterm Mond

BeitragVerfasst am: 08.10.2017, 16:22    Titel: Antworten mit Zitat

Wunderbar, danke lächeln
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nemored



Anmeldungsdatum: 22.02.2007
Beiträge: 4147
Wohnort: ~/

BeitragVerfasst am: 08.10.2017, 16:35    Titel: Re: cannot find -lffi Antworten mit Zitat

CommLan hat Folgendes geschrieben:
Was vielleicht auch mal ganz sinnvoll wäre, wäre bei den Downloads vom Compiler für Linux mal hinzuschreiben, welche Libs alle gebraucht werden, damit Free Basic im vollem Umfang nutzbar ist.

Das ist eine hervorragende Idee, und deswegen steht das schon seit ein paar Jahren in der beiliegenden readme.txt lächeln
readme.txt hat Folgendes geschrieben:
Linux (if FreeBASIC is not available through your package manager):
Download and extract the latest FreeBASIC-x.xx.x-linux.tar.gz. Open a
terminal and cd into the extracted FreeBASIC-x.xx.x-linux directory, and
run "sudo ./install.sh -i" to copy the FB setup into /usr/local.
To compile FB programs, please install the following packages (names may
vary depending on your Linux distribution):
Debian/Ubuntu:
gcc libncurses5-dev libffi-dev libgl1-mesa-dev
libx11-dev libxext-dev libxrender-dev libxrandr-dev libxpm-dev
Fedora:
gcc ncurses-devel libffi-devel mesa-libGL-devel
libX11-devel libXext-devel libXrender-devel libXrandr-devel
libXpm-devel
If you want to use the 32bit version of FB on a 64bit system, it is
necessary to have the gcc 32bit multilib support and 32bit versions
of the libraries installed.
Debian/Ubuntu:
gcc-multilib lib32ncurses5-dev libx11-dev:i386 libxext-dev:i386
libxrender-dev:i386 libxrandr-dev:i386 libxpm-dev:i386

_________________
Meine Großeltern waren als junge Menschen sehr modern - sie hatten schon damals in der Badewanne Email.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CommLan



Anmeldungsdatum: 23.10.2015
Beiträge: 21
Wohnort: hinterm Mond

BeitragVerfasst am: 08.10.2017, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ups durchgeknallt

Ja gut, wer lesen kann und so peinlich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Das deutsche QBasic- und FreeBASIC-Forum Foren-Übersicht -> Linux-spezifische Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 Impressum :: Datenschutz